Sichtbar - Reflexionen über ein Thema der Bergpredigt

Ein Buch von Margaret Saue Marti

Majorin Margaret Marti hat in den letzten Monaten in Deutschland einige Zeit damit verbracht, festzuhalten, wie Gott seine Kinder, und damit auch sie selbst, führt. Ihre Gedanken und Erfahrungen wurden jetzt in einem kleinen Buch in PDF-Version veröffentlicht. Es handelt von Jesus, dem Licht der Welt, und uns Jüngern, die Jesus schließlich auch zum Licht in dieser Welt gemacht hat.

In sieben Kapiteln werden wir Leserinnen und Leser herausgefordert, dieses Licht zu erkennen und dort leuchten zu lassen, wo Gott uns jeweils hingestellt hat. Gleichzeitig machen die Reflexionen Mut, den Willen Gottes für sein eigenes Leben zu suchen und umzusetzen. Fragen am Ende jedes Kapitels laden zur Meditation oder zum Austausch ein. Illustriert ist das Buch mit Bildern von Esther Honsberg.

In ihrem Vorwort schreibt Margaret Saue Marti:

"Mit Jesus aufs Ganze zu gehen, war meine beste Entscheidung. Ich bin voller Dankbarkeit für seine Führung, sein Eingreifen und seinen Segen, deshalb habe ich einige Erfahrungen aus meinem Leben in den Text eingeflochten. Wenn ich mit meinen Gedanken und meinem Zeugnis andere ermutigen kann, aufzustehen und Jesus nachzufolgen, habe ich mein Ziel erreicht. Dieses kleine Buch soll als Ansporn zur Selbstreflexion dienen, ist aber auch als Material für Hauskreise geeignet."

Das Buch kann hier kostenlos als PDF heruntergeladen werden.

Downloaddateien

Zurück