Internationales wöchentliches Gebetstreffen der Heilsarmee

Heilsarmee-Angehörige und Freunde aus mehr als 80 Ländern schließen sich seit dem Jahr 2011 jede Woche dem weltweiten Gebetstreffen an.

Der Leiter der internationalen Heilsarmee, General André Cox lädt jeden Donnerstagmorgen zwischen 5 und 8 Uhr dazu ein, 30 Minuten lang gemeinsam mit ihm und Menschen auf der ganzen Welt zu beten. Dadurch, dass die Heilsarmee in fast allen Zeitzonen tätig ist, bedeutet das, dass Teile der Heilsarmee den ganzen Donnerstag oder zumindest einen Großteil des Tages betet.
Der Aufruf zum gemeinsamen Gebet in der ganzen Heilsarmee geht die Überzeugung voraus, dass Gott alle Beter auf eine besondere Art miteinander verbinden wird.

Interessierte aus aller Welt können sich auf der Website des Generals unter www.salvationarmy.org/thegeneral/wwpmsignup als Teilnehmer registrieren. Jeder, der sich zum Gebetstreffen angemeldet hat, erhält regelmäßig E-Mails mit Gebetsanliegen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der englischsprachigen Website des Generals: www.salvationarmy.org/thegeneral/WWPM