Vorbereitungen für die Olympischen Sommerspiele 2012

Großbritannien
thq news

Sie wird Austragungsort für die Mountainbike-Wettkämpfe sein. Hierfür fand ein internationaler Wettkampf als Test-Event statt.

Die ausgebuchte Veranstaltung begeisterte über 4000 Zuschauer, die 82 der weltbesten Mountainbiker dabei beobachten konnten, wie sie den Olympischen Parcours absolvierten. Julien Absalon, zweifacher Olympiasieger aus Frankreich, gewann den Wettkampf der Männer und beschrieb die Strecke anschließend als "technisch und körperlich anspruchsvoll". Das Rennen der Frauen gewann Catharine Prendel aus Kanada.


Die Mountainbikestrecke liegt auf dem Gelände der Hadleigh Farm, die auf eine lange Geschichte der Hilfeleistung für arbeitslose Erwachsene und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf zurückblicken kann. Das Grundstück wurde 1891 von William Booth, dem Gründer der Heilsarmee, gekauft, um einen Landwirtschaftsbetrieb und ein Ausbildungszentrum für mittellose Menschen aus London aufzubauen.

Heute gehört zu dem Gelände u. a. das Ausbildungszentrum der Heilsarmee mit Beschäftigungsmöglichkeiten und Alltagstraining für Menschen in Problemsituationen, ein Bistro, das von den Auszubildenden betrieben wird, und das "Rare Breed Centre", eine Einrichtung, in der gefährdete Nutztierrassen gezüchtet werden, und die jährlich Tausende Besucher anzieht.

Die Heilsarmee und die Kreisverwaltung entwickeln weitergehende Pläne für die Mountainbikestrecke, damit nicht nur zur Olympiade ein großartiges Ereignis stattfindet, sondern sich auch langfristig positive Auswirkungen für die Umgebung und Gemeinde ergeben.
IHR/IHQ

Zurück