Schon immer sozial – jetzt auch "Social Media"

Schon immer sozial – jetzt auch "Social Media"
thq news

Schon immer sozial – jetzt auch "Social Media" Köln, 25.09.2012 – Seit heute ist die Heilsarmee in Deutschland unter facebook.com/DieHeilsarmee offiziell auch auf Facebook anzutreffen. Der Leiter der Heilsarmee in Deutschland, Oberst Patrick Naud, schaltete in Anwesenheit von Andreas Quiring, Leiter Kommunikation und Marketing, und Dave Naithani, seit diesem Monat Referent Online/Social Media, das Online-Profil für die Öffentlichkeit frei.

Allein in Deutschland nutzen heute rund 25 Millionen Menschen regelmäßig die Internet-Community Facebook und verbringen einen großen Teil ihrer Online-Zeit auf ebenjener Plattform. Getreu dem fast 150 Jahre alten Motto des Heilsarmeegründers William Booth "Die Kirche muss zu den Leuten gehen!" ist es daher nur konsequent, die Menschen heute auch online dort abzuholen, wo sie sich bevorzugt aufhalten.

Aus genau diesem Grund sind diverse internationale Zweige der Heilsarmee, das Internationale Hauptquartier und auch einige der Korps und Sozialeinrichtungen in Deutschland in den so genannten "Social Media" wie etwa Facebook, YouTube und Twitter bereits vertreten. Die Heilsarmee in Deutschland wird auf Facebook über aktuelle Entwicklungen und interessante Neuigkeiten aus dem Heilsarmeeumfeld informieren und sucht gezielt den Austausch mit allen Interessierten.

Autor: OSM

Zurück