"Strawberry Field" geschlossen

"Strawberry Field" geschlossen "Strawberry Field" geschlossen: Das von den Beatles besungene Kinderheim der Heilsarmee "Strawberry Field" (Erdbeerfeld) in Liverpool wurde nun endgültig geschlossen. Das letzte von nur noch drei Kindern verließ Ende Mai 2005 das Haus, das seit 1936 existierte. Die Heimunterbringung schwer erziehbarer Kinder war nicht mehr zeitgemäß, sie sind besser bei Pflegefamilien oder in kleinen Familiengruppen aufgehoben. Für die zukünftige Nutzung des Gebäudes gibt es noch keine Pläne.



Die Beatles machten das Heim 1967 mit ihrem Hit "Strawberry Fields Forever" weltberühmt. John Lennon hatte als Kind oft dort gespielt. 1984 rettete seine Witwe Yoko Ono das Heim mit einer Spende vor dem Aus.

Einen ausführlichen Bericht über "Strawberry Field" finden Sie in "Kriegsruf" Nr. 25.

Zurück