Trotz Corona-Vorkehrungen weiterhin erreichbar

Händedesinfektion Heilsarmee

Liebe Interessierte,

die Heilsarmee in Deutschland reagiert umgehend und umsichtig auf die Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums zur Eindämmung der Corona-Infektion. In den Dienststellen, Einrichtungen und in den Korps (Gemeinden) werden konkrete Maßnahmepläne zum Schutz unserer Besucher, Bewohner und der Mitarbeiter umgesetzt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Territoriale Hauptquartier der Heilsarmee am Standort in Köln derzeit nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Sie können unsere Mitarbeitenden jedoch weiterhin wie gewohnt per E-Mail erreichen.
Aktuelle Informationen zu Hilfsangeboten und Ansprechpartnern finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten unserer Korps und Einrichtungen.

Die derzeitige Situation ist für alle nationalen Hilfsorganisationen eine Herausforderung. Trotz der Krise vergessen wir die Menschen nicht, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.
Dort wo es möglich ist, sind die Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen der Heilsarmee unermüdlich im Einsatz, um Menschen in Not beizustehen und zu versorgen.

Wir danken allen Mitarbeitenden und Helfern für die großartige Unterstützung!

Die Heilsarmee in Deutschland KdöR
Leitung

Zurück