#UpForSchool-Petition

Heilsarmee setzt sich für das Recht auf Bildung ein

General André Cox (internationaler Leiter, o. l.), Oberste Patrick und Anne-Dore Naud (Leiter Heilsarmee in Deutschland, u. l.) sowie viele weitere Offiziere haben den Anfang gemacht und die UpForSchool-Petition bereits unterzeichnet.
General André Cox (internationaler Leiter, o. l.), Oberste Patrick und Anne-Dore Naud (Leiter Heilsarmee in Deutschland, u. l.) sowie viele weitere Offiziere haben den Anfang gemacht und die UpForSchool-Petition bereits unterzeichnet.

Die Heilsarmee hat sich stets seit ihrer Gründung in allen Kulturen für Bildung eingesetzt. Darum unterstützt sie nun auch die #UpForSchool-Petition und ruft weltweit zur Unterzeichnung dieses Gesuchs auf. Der Wortlaut der Petition lautet (deutsche Übersetzung):

Wir, die Jugend, Lehrer, Eltern und Bürger dieser Welt appellieren an unsere Regierungen, ihr Versprechen zu halten, das sie bei den Vereinten Nationen im Jahr 2000 gaben: Zu gewährleisten, dass alle Kinder ohne Zugang zu einer Schule bis Ende 2015 ihr Recht auf Bildung wahrnehmen können.

Wir setzen uns dafür ein, die Hindernisse zu beseitigen, die Mädchen und Jungen davon abhalten zur Schule zu gehen, einschließlich Zwangsarbeit und frühe Heirat, Konflikte und Angriffe auf Schulen, Ausbeutung und Diskriminierung. Alle Kinder verdienen die Möglichkeit, zu lernen und ihr Potenzial zu erreichen.

Wir sind #UpForSchool.“

Die Petition bezieht sich auf die so genannte Milleniumserklärung. Diese wurde während des Gipfels der Vereinten Nationen im Jahr 2000 von 189 Staats- und Regierungsvertretern unterzeichnet. In dieser Erklärung verpflichten sie sich zur Erreichung von insgesamt acht Zielen, die bis Ende des Jahres 2015 erreicht werden sollen. Eines der Ziele lautet, dass sichergestellt werden soll, dass Jungen und Mädchen auf der ganzen Welt eine vollständige Primarschulausbildung erhalten.

Bitte geben auch Sie dieser Petition jetzt Ihre Stimme!

Unterzeichnen Sie schnell und unkompliziert unter:

www.upforschool.org/p/SalvationArmy


Die Unterzeichnung der elektronischen Petition wird bis 9 Uhr (deutscher Zeit) am Freitag, den 3. Juli 2015, möglich sein. Alternativ können Sie ihre Unterschrift auch auf eine der Listen setzen, die deutschlandweit in den Gemeinden der Heilsarmee ausliegen.

Weitere Informationen zur #UpForSchool-Petition

Petition online unterzeichnen:
www.upforschool.org/p/SalvationArmy

Erklärung der internationalen Heilsarmee:
www.salvationarmy.org/isjc/upforschool

Website zur Petition:
www.aworldatschool.org

Selber Unterschriften sammeln?
Laden Sie hier eine Unterschriftenliste (PDF) herunter

Wikipedia-Artikel über die Milleniums-Entwicklungsziele:
de.wikipedia.org/wiki/Millenniums-Entwicklungsziele

Zurück