Einsatzwagen

Mitten in den verschiedensten Brennpunkten Berlins. Ganz nah an den Menschen. Verpflegend und mobil für Wohnungslose und Bedürftige.

Das Konzept des Einsatzwagens ist berlinweit nahezu einzigartig. Mit der mobilen Suppenausgabe werden Jahr für Jahr ca. 12.000 warme Mahlzeiten und 10.000 Getränke verteilt – Tendenz steigend.
Wir helfen mobil mitten in den Brennpunkten der Stadt; am Ostbahnhof, dem Alexanderplatz, und am Kottbusser Tor.


„Sie gaben mir Essen, wenn ich Hunger hatte und sie gaben mir Trinken, wenn ich Durst hatte, so etwas vergesse ich nicht.“

~Besucherin des Einsatzwagens am Kottbusser Tor


Zu den Aufgaben gehört nicht nur die Verpflegung der Menschen, zu denen der Einsatzwagen jede Woche kommt. Auch geistliche Gespräche, Hilfe bei Wohnungsnot und Auskunft über Notschlafplätze usw. gehören dazu. Das alles spielt sich mit wichtiger persönlicher Nähe ab, die diese Menschen sonst oft nicht erfahren.
Nicht nur die Versorgung von Wohnungslosen und Bedürftigen gehören zu den Einsatzgebieten des Einsatzwagens. Bei größeren Katastrophen besteht mit ihm die Möglichkeit schnell Helfende und Betroffene zu versorgen. Dazu gehören heiße Getränke, grundlegende Medizinische Hilfe und Notfall-Seelsorge. Das war beispielsweise beim Anschlag auf den Breitscheitplatz in Berlin 2016 der Fall, aber auch Landesweit bei den Hochwasserkatastrophen von 2002 und 2013.
Dabei wird der Einsatzwagen hauptsächlich (neben einer Minijob-Stelle) von freiwilligen Helferinnen und Helfern betrieben. Pro Woche investiert ein Team von über zwanzig Personen insgesamt fünfundzwanzig Stunden Kochen, Suppe verteilen, Putzen und Gespräche führen.


„Es macht mich glücklich, zu sehen, wie meine Hilfe Anderen helfen und was sie alles bewirken kann.“

~Elisabeth, eine freiwillige Helferin

Wenn Sie uns bei dieser Arbeit unterstützen wollen können Sie hier Spenden oder Sie schließen sich dem großen Team von Freiwilligen an Kontakt Helfen Sie uns dabei, den Menschen auf Berlins Straßen zu helfen.

Standorte des Einsatzwagens

Mittwoch:
Alexanderplatz (12:15-13:15 Uhr)
Ostbahnhof (13:30-14:30 Uhr)
Donnerstag:
Kottbusser Tor (19:30-21:30 Uhr)

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Anrede*
Bitte rechnen Sie 3 plus 9.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Der Einsatzwagen in der Presse