Neuigkeiten – Korps Berlin-Südwest

In einem besonderen Gottesdienst wurde der Sohn der Divisionsoffiziere, Evan Rieder, als Soldat eingereiht.
Der Saal des Korps Berlin-Südwest war beinahe bis auf den letzten Platz besetzt, als Evan das Gelübde des Heilssoldaten unterzeichnete. Die Einreihung hatte damit begonnen, dass Jugendliche des Korps, die in den letzten Wochen und Monaten Heilssoldaten geworde …

Höhepunkt im diesjährigen Weihnachtsprogramm der Heilsarmee in Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) war ein Adventskalender, ein ganz besonderer:
Vom 1. bis 24. Dezember wurde an jedem Tag eine Tür geöffnet, was an und für sich nichts Besonderes wäre, aber es waren die Türen zu den Wohnungen der Freunde und Mitglieder des Heilsarmeekorps, die Abend für Abend oder auch schon am Morgen oder Nachmittag auf …

"Hexen, Gespenster und Vampire unerwünscht."
Und deswegen wurden die beiden Zugänge zum Innenhof der Heilsarmee in Berlin-Friedenau auch entsprechend "bewacht". Die Heilsarmee in Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) lud trotz Umbauarbeiten auch in diesem Jahr wieder zur "Hallo(ween)was?-Party" …

In diesem Jahr wurde im Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) gleich zweimal Erntedankfest gefeiert.
Warum? Wegen der Bauarbeiten, die in der Zwischenzeit ihren Anfang genommen haben, steht dem Korps nicht der ganze Gemeindesaal zur Verfügung und so trafen sich am Morgen Kinder, Eltern und Erzieher der Kita, um gemeinsam Erntedank zu feiern. Wie in allen Jahr …

Bereits zum dritten Mal war im Korpssaal von Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) ein Ostergarten aufgebaut.
War das Ganze in den letzten beiden Jahren als Veranstaltung für Kinder geplant gewesen, um diesen das Ostergeschehen nahezubringen, so richtete sich das Angebot diesmal an Jung und Alt. Beim Einzug in Jerusalem, dem letzten Passahmahl, im Garten Gethsemane, …

Gemeinsam mit den Eltern Jennifer und Andreas Fröhlich freut sich das Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) über eine neue Erdenbürgerin:
Eleanor Lois wurde von Major Walz in einem besonderen Gottesdienst Gott geweiht. In seiner Predigt ging Major Walz auf die Bedeutung des Namens Eleanor ein. "Gott ist mein Licht", so sagt es auch der 27. Psalm. Und das ist sicherlich der Wunsch der Eltern und …

"Ich bin stolz, dass es den Christen gelungen ist, zu diesem Halloween-Treiben eine bessere Alternative anzubieten."
Das sagte einer der Teilnehmer bei der diesjährigen "Hallo was?"-Party im Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz). Insgesamt kamen 50 Kinder und 40 Erwachsene. Was vor drei Jahren mit zwei Müttern begann, die von Halloween-Geistern und Hexen die …

Wieder einmal freut sich das Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) über Zuwachs.
Annika Noack ist bereits in der fünften Generation Salutistin, wobei es ihr allerdings sehr wichtig war zu unterstreichen, dass sie nicht aus Tradition, sondern aus Überzeugung das Gelübde als Heilssoldatin unterschrieb. rpw …

19 Kinder des Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) fuhren während der Ferien zu einem Sommerlager in den Harz.
In der Nähe von Clausthal-Zellerfeld gab es fast eine ganze Woche lang "auf den Spuren des Apostels Paulus" Spiel und Spaß, Wanderungen und Bibelarbeiten, eine Bergwerksbesichtigung und Steine suchen an einem alten Steinbruch sowie noch viele andere Aktionen. …

Bereits zum zweiten Mal gab es im Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) einen Segnungsgottesdienst für Kita- und Schulanfänger.
Der Gottesdienst stand unter dem Thema "Woher bekomme ich Hilfe?". Anhaltspunkt und Antwort war der 121. Psalm. So malten die kleinen Kinder eine Kette von Bergen und die Erwachsenen hörten in der Predigt davon, dass Gott angesichts der Berge, die sich oftmals …

Karfreitagssplitter oder: wie Kinderaugen sehen und Kinderherzen begreifen
Ein Mädchen steht vor dem Kreuz und hört sich die Geschichte von dem Mann an, den alle Jesus nannten. Ihr Kinderherz kann nicht ganz fassen, was auch für Erwachsene schwer zu begreifen ist und spontan ruft sie aus: "Das Kreuz ist ja auch voll gefährlich, da ka …

"Hallo(ween)was? - Eine Party für alle, die keine Lust mehr auf Hexen und Gespenster haben und trotzdem ganz toll feiern möchten."
Dieser Einladung folgten 45 Kinder sowie 15 Mütter und Väter und erlebten einen fröhlichen Nachmittag in Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz). Die Mitarbeiter der Kinderabteilung unseres Korps wollten ein Zeichen setzen und eine Alternat …

Korps Berlin-Südwest (Majore Ruth und Reinhold Walz) freut sich über Verstärkung.
Angehörige der Heilsarmee (bisher: "Mitglieder im Freundeskreis") sind Menschen, die an Jesus Christus glauben und ihm dienen wollen. Sie haben in der Heilsarmee ihre geistliche Heimat gefunden, sind aber dem Gelübde der Heilsarmee nicht verpf …

"Könnt ihr nicht einen Segnungsgottesdienst für Schulanfänger machen?"
Berlin-Südwest: "Könnt ihr nicht einen Segnungsgottesdienst für Schulanfänger machen?" So fragte eine Mutter, deren Kind bislang die Kita der Heilsarmee besucht hatte, die Korpsoffiziere von Berlin-Südwest (Majore Reinhold und Ruth Walz). Da …

Drei neue Musiker für Korps Berlin-Südwest (Majore Reinhold und Ruth Walz)
Nun, eigentlich waren nur zwei der Bläser, die am Sonntag ihr Debüt in der Berliner Heilsarmeekapelle hatten, wirklich Neuanfänger. Bruder George Sucami spielte schon früher einmal im Musikkorps Friedenau mit, hatte aber die letzten Jahre pausiert. Genau wie s …