Neuigkeiten – Korps Berlin-Südwest

Unser neuer Rundbrief ist da und kann hier heruntergeladen werden.

Ostern auf dem Breslauer Platz - so war's!

Unser neuer Rundbrief ist da und kann hier heruntergeladen werden.

Wir, die Heilsarmee Berlin-Südwest wollen mit euch zusammen Ostern feiern und welcher Ort eignet sich da besser und liegt zentraler als der Breslauer Platz?!

Unser neuer Rundbrief ist da und kann hier heruntergeladen werden.

Galileo/ProSieben
Wer ist die Heilsarmee und was tut sie? Um diese Fragen zu beantworten, hat uns ein Kamerateam von ProSieben begleitet und daraus einen schönen Beitrag für die Sendung „Galileo“ produziert, den Sie sich hier ansehen können.

„Dürfen Christen nur im Dunkeln Sex haben? Verbietet die Bibel allen Spaß? Wir stellen uns Ihren Fragen! Am Sonntag, den 13. November 2016 um 10.30 Uhr im Gottesdienst lassen sich die Heilsarmeeoffiziere Matthias und Anni Lindner von Ihnen ins Kreuzverhör zum Thema Glauben und Bibel nehmen.

Kinder und Erwachsene erlebten einen Reformationstag voller schöner Gewandungen und guter Stimmung

„Heute vor genau 21 Jahren und 17 Tagen bin ich der Heilsarmee zum ersten Mal begegnet. Damals als obdachlose Frau...“ Mit diesen Worten begann Nicole Günther am 30. Oktober 2016 ihr Zeugnis.

Phoebe, Paulus und sein strenger Bewacher ließen die 14 teilnehmenden Kinder täglich ein bisschen mehr aus der Apostelgeschichte und dem Römerbrief erleben.

Besonders und feierlich gestaltete sich die Überraschungskirche am 30. September 2016. In der eigentlich stets wuseligen Veranstaltung, die im Korps Berlin-Südwest an jedem letzten Freitag im Monat stattfindet, durfte diesmal eine Kinderweihe statt finden.

40 000 Zuhörer bei einem fünfstündigen Konzert – dieses Erlebnis hatte die Band „Ein toter Dichter“, die am letzten Sonntag im September in kompletter Heilsarmee-Besetzung beim Berlin Marathon spielte.