Neuigkeiten – Korps Berlin-Südwest

Gottesdienst ist langweilig, uncool und irrelevant? - Am 05.06. konnte man sich vom Gegenteil überzeugen. Familiengottesdienst bei der Heilsarmee Berlin-Südwest = Gottesdienst mal anders, für die ganze Familie. Aber sehen Sie selbst. Einfach auf weiterlesen klicken.

Wir sind eine bunte Gemeinde! Um die Vielfalt der wöchentlich stattfindenden Gruppen einmal in einem gemeinsamen Gottesdienst erlebbar zu machen, gestaltete das Korps Berlin-Südwest einen „Mosaiksonntag“.

Vor einigen Wochen begleiteten uns Kollegen aus England mit einer Videokamera bei einem unserer täglichen Einsätze am in Berlin. Diese Hilfe wurde von Oktober 2015 bis Februar 2016 geleistet. In dieser Zeit haben wir knapp 25.000 Getränke an Flüchtlinge ausgegeben.

Am 24.01 wurden in unserem Korps Andreas und Nikole (Niky) Günther aus Weißwasser von unseren Landesleitern als Angehörige aufgenommen.

Für den Adventsbasar des Korps Berlin-Südwest hatten besonders die Damen des Heimbundes fleißig gestrickt und gehäkelt.

Bereits zu Beginn der Sommerferien hatte es im Korps Berlin-Südwest eine „Juniorsoldaten-Ferienschule“ gegeben. Nun legten Noah und Tabea sowie Jamina ihr Versprechen als Juniorsoldaten ab.

Gemeinsam mit dem Korps Berlin-Südwest feierte die Kita „Volltreffer“ das Erntedankfest.

Wir helfen Flüchtlinge, benötigen aber auch Ihre Hilfe um diese Arbeit aufrecht erhalten zun können. Weiter Informationen finden sie hier:

Wir möchten ab 13.00.Uhr bis 14 Uhr auf der Rheinstraße marschieren. Start ist am Bierpinsel und wir marschie bis zur Kaisereiche. Wir möchten gegen die himmelschreiende Ungerechtigkeit demonstrieren,dass es heutzutage mehr Sklaven gibt, als zu der Zeit, in der die Sklaverei abgeschafft wurde.

Am Samstag den 03.Okt.2015 findet in der EFG Berlin Schöneberg ein Benefitz Konzert, der German Staff Band statt. Der Erlös geht zugunsten des Vereins "Gemeinsam gegen Menschenhandel".

Warum ist der Glaube ein Schatz, und was kann es bedeuten, sich auf Jesus Christus einzulassen? Um diese Fragen ging es beim Schulanfangsgottesdienst im Korps Berlin-Südwest.

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Lions-Club Berlin-Spree sein Sommerfest auf dem Gelände des Korps Berlin-Südwest.

Das Heilsarmee Korps Berlin-Südwest sammelt Spenden für die Flüchtlingsarbeit

35 „Wetterfeste“ machten sich trotz Dauerregen-Vorhersage auf zum Gemeindeausflug.

Am Kinderauszeichnungssonntag wurden die Kinder gewürdigt, die treu zu den Gottesdiensten kommen.