Spätgottesdienst

05.06.2016
18:15


Jun 5

Derzeit gehts in unseren Heilse-Gottesdiensten ja um die verschiedenen Kommunikationswege/ Zugänge zwischen Gott und uns. Am 5.6. soll es um den beziehungsorientierten Zugang gehen - klingt immer etwas schwulstig, meint aber ja "nur", dass manche Leute Gott ganz stark in Beziehungen, Gesprächen und Kommunikation erleben. Wer also lieber nen Abend lang ums Lagerfeuer sitzt und mit anderen quatscht, als z. B. ne Studienbibel zu wälzen, nen Garten für andere umzugraben oder zu meditieren, der könnte u.a. ein beziehungsorientierter Typ sein.
So wie ich diese Gemeinde in den letzten Jahren erlebe, scheinen sehr viele von uns so zu ticken. Es wäre also ganz zauberhaft, wenn einige von euch Bock haben, sich am 5.6. abends zu treffen: Uns gegenseitig Fragen zu stellen, aufmerksam zuzuhören, uns mehr oder weniger tief am Leben teilhaben zu lassen, uns gegenseitig Mut zuzusprechen und darin Gott zu begegnen und sein Reden zu hören!

Problem: Die Wetterprognose ist schlecht. Aber manchmal ändert sich ja doch alles noch. Deshalb... bei schönem Wetter treffen wir uns 19 Uhr im kleinen Park neben Marschners Eisdiele. Bei schlechtem Wetter lasst uns ab 18.15 Uhr im "Monk" sitzen.

Zurück