News der Heilsarmee in Deutschland

In zehn Tagen findet der Walk for Freedom statt, ein weltweiter Marsch gegen Menschenhandel und für die Freiheit. In ganz Deutschland sowie in der Schweiz und in Österreich werden Walks von verschiedenen Organisationen veranstaltet.

Zwei Tage nach Gebetstag
Der Gebetstag für Opfer von Menschenhandel liegt nun einige Tage hinter uns. Sicher waren es gesegnete Gottesdienste, obwohl oder gerade weil es ein sehr schweres Thema ist. Danke für jede Beteiligung an diesem weltweiten Gebetstag!

Wie bringt man warmes Essen, Getränke und Schlafsäcke zu bedürftigen Menschen in Parks, Fußgängerzonen, unter Brücken und an anderen für motorisierte Fahrzeuge gesperrten Plätzen? Per Lastenfahrrad! Für die Anschaffung dieser praktischen Vehikel sind wir jedoch noch auf Spenden angewiesen.
v.l. Andreas Zimmermann, Sven Henkel, André Herbst, Alexandros Schmachtel, Volker Borchert, Kevin Kluth und Michael Grebe.

„Entscheidend ist, dass die Männer eigene Ziele entwickeln.“
Seit 2020 ist die Holzwerkstatt des Erik-Wickberg-Hauses zur arbeitspädagogischen Betreuung bereits mit Maschinen, Mobiliar und Arbeitsmitteln ausgestattet. Am Freitag, den 23. September stellte André Herbst im Rahmen der offiziellen Einweihungsfeier die Konzeption und die Holzwerkstatt vor.

Evangelische Allianz in Deutschland stellt sich mit neuer Leitung und neuer Struktur für die Zukunft auf
Frank Heinrich (58) ist einer von zwei Vorständen in der neuen Doppelspitze der Evangelischen Allianz in Deutschland, eine der ältesten christlichen Einheitsbewegungen.
v.l. Irena Thurmann, Kommandeure Johnny und Eva Kleman, Oberste Cedric und Lyn Hills, Oberstleutnante David und Marsha Bowles, Stefano Müller und Manfred Simon

Zum Amtsantritt des neuen Territorialleiters der Heilsarmee, Oberst Cedric Hills und seiner Frau Lyn Hills, Territoriale Präsidentin für Frauenarbeit besuchten diese auch die Berliner Einrichtungen.

„Aktion Nächstenliebe“ ermöglicht Familienfreizeit
Im Jahr 2019 führte die Heilsarmee mit der „Aktion Nächstenliebe" eine Sammlung durch, die die Familienarbeit in Polen unterstützen sollte. Durch die große Bereitschaft der Korps und ihrer engagierten Mitglieder im Territorium zu helfen, kamen für das Projekt 14.000 € zusammen.

Videos zum Kongress
Vor knapp drei Monaten fand der Kongress Gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung statt. Sechs Beiträge des Kongresses - Lebenszeugnisse und Predigten – sind jetzt bei Youtube zu finden.

Ein Beispiel unserer Arbeit
Die Heilsarmee ist mit Menschen unterwegs, die in eine Notlage geraten sind. Dieses Video zeigt einen kleinen Einblick in unsere Arbeit auf St. Pauli in Hamburg.
Oberste Deborah und Hervé Cachelin wurden vergangenes Wochenende in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Verena Weiße

Verabschiedung Territorialleiter und Kadettenwillkommen.
Zahlreiche Gäste aus dem Territorium, der Schweiz und den Niederlanden waren der Einladung des Chefsekretärs Oberstleutnant Hartmut Leisinger gefolgt, um die territorialen Leiter Oberste Deborah und Hervé Cachelin in den Ruhestand zu verabschieden und den neuen Kadetten Florian Lazarevic zu begrüßen.