Neuigkeiten - Kinder-, Jugend- & Familienzentrum Chemnitz

"Schon infiziert?" war das Motto des Gottesdienstes, den das Korps Chemnitz (Kapitäne Frank und Regina Heinrich) in der Manege des Zirkus Berolina feierte.

Der größte 3-Manegen-Zirkus Europas hatte der Heilsarmee die Gelegenheit gegeben, den Gottesdienst unter seinem Zeltdach zu feiern. " An einem Zirkuszelt kann ich inzwischen nicht mehr ohne Herzklopfen vorbeilaufen", so Kapitän Heinrich. "Kaum a …

"Bürgermeisterin beeindruckt" - so titelte die Lokalzeitung in ihrem Artikel über das 3. Chemnitzer Sportnacht-Adventsturnier.

Veranstaltet wurde dieses Turnier vom Korps Chemnitz in guter Zusammenarbeit mit den Mobilen Jugendarbeiten der Stadt. Als Sozialbürgermeisterin Lüth das Turnier als Schirmherrin eröffnete, war sie sichtlich beeindruckt. Vor ihr standen 310 Sportler aus insges …

"Das Comeback Gottes" – Gottesdienst in der Manege des Zirkus Probst

Der größte Zirkus in Ostdeutschland hat der Heilsarmee nun schon zum dritten Mal Gelegenheit gegeben, den Gottesdienst in seinem Zelt zu feiern. Als der Vorhang fiel, hatten mehr als 400 Besucher eine abwechslungsreiche, lebendige und herausfordernde Verans …

Gott macht Dinge anders, als wir sie geplant haben. Und er macht sie besser!

Da waren wir doch sehr überrascht – Gott macht die Dinge anders, als wir sie geplant haben. Und er macht sie besser!

Chemnitz: Auch wenn es schon das fünfte Mal war – es ist doch immer wieder alles neu. Mitten in der Stadt, direkt neben dem Rathaus, stellte ein Zirkus sein Zelt auf. "Und an einem Zirkuszelt kann ich inzwischen nicht mehr ohne Herzklopfen vorbeilaufen", so …