Neuigkeiten – Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

Das war ein ganz besonderer Tag! Wir freuen uns sehr darüber, dass wir einen neuen Heilssoldaten einreihen und einen Rekruten aufnehmen durften!

Mit insgesamt 74 Kindern aus Guben, Gera, Zwickau und Chemnitz haben wir uns wieder auf den Weg in das Rittergut nach Schilbach im Vogtland gemacht. Von „Räubertöchtern und Königskindern“ handelten dieses Jahr die Geschichten unseres Sommercamps.

Bundesfreiwilligendienst im Jahresteam von McTurtle
Aktion, Kreativität, Theater, Kinder...

Mitte Oktober haben wir gemeinsam mit dem Domizil e. V. (mobile Jugendarbeit und Streetwork) eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau in Polen unternommen.

Dank der tatkräftigen Unterstützung eines Teams der Heilsarmee in Chemnitz haben wir 7- bis 12-jährigen Kindern zwei kurzweilige Ferientage „im Dschungel“ ermöglichen können.

Zum Sommercamp von McTurtle ging es mit 62 Kids und Teenies sowie 26 Erwachsenen aufs Rittergut Schilbach im Vogtland.

Nach über zehn Jahren haben wir im Korps Chemnitz wieder einen Heilssoldaten einreihen können.

Macht mit und helft uns auf Platz 1 zu landen!

Weihnachtssammlung der Heilsarmee in Chemnitz-Kaßberg
Alle Jahre wieder lädt die Heilsarmee an den Weihnachtstagen alle Chemnitzer ein, die Weihnachten nicht alleine feiern möchten. Finanziert werden die Feiern durch die Weihnachtssammlung an der Drehorgel. Sie möchten uns dabei helfen? Dann tragen Sie sich bitte unter folgendem Link in die Helferliste ein.

Altes geht, Neues kommt?

Neuigkeiten aus der Heilse könnt ihr im aktuellen Freundesbrief lesen.

Renovierungs- und Investitionskosten des Gebäudes zu hoch
Die Heilsarmee in Chemnitz schränkt ihre Arbeit ein und beendet Ende Juni das Engagement ihrer „614“-Gemeinde in der Arno-Schreiter-Straße 85/87 im Fritz-Heckert-Gebiet. Das Programm der Heilsarmee-Gemeinde am Kaßberg (Horst-Menzel-Straße 5) ist davon nicht beeinträchtigt.

Ende Mai haben wir unser Angebot für Kinder und Jugendliche um eine neue Attraktion erweitert: eine Outdoor Boulderwand! Nach einer recht langen Bauzeit wurde nun im Rahmen des Volleyballturniers feierlich das Band durchschnitten und die ersten Kletterversuche unternommen.

Der aktuelle Freundesbrief ist online.