Neuigkeiten – Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

Die neue Ballfanganlage auf unserem Bolzplatzt macht unsere Nachbar und Kids glücklich.

In einer atemberaubenden Kulisse durften wir einen gesegnetes Himmelfahrtstag Zeit erleben ...
Majorin Olga Iniutochkina, Divisionsleiterin der Heilsarmee in Moldawien, mit dem Kind einer aus der Ukraine geflüchteten Familie.
Heilsarmee-Korps in Moldawien haben ukrainische Flüchtlingsfamilien in Gemeinderäumen untergebracht.

Die Heilsarmee leistet in der Ukraine und den Nachbarländern humanitäre Hilfe für die vom Krieg betroffenen und geflüchteten Menschen. Wir versorgen Familien und Einzelpersonen mit Nahrungsmitteln, Unterkünften und Notfallseelsorge-Angeboten. Bitte unterstützen Sie diese wichtigen Einsätze.

Hier könnt ihr an unseren Erlebnissen in der letzten Jahr und unseren Plänen teilhaben.

Neues mobiles Handwaschbecken für den Einsatzwagen

Neues aus dem McTurtle-Kinderprogramm
Man will irgendwo dazugehören und wird doch abgewiesen. Wir Menschen tun manchmal schon komische Sachen, nur um dazuzugehören. Doch ist das wirklich alles gut? Und wer warnt uns vor schlechten Sachen? Das durften unsere McTurtle-Kinder etwas genauer erkunden.

Frühjahrssammlung Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum
Die Frühjahrssammlung vom 3. März bis zum 30. April gibt uns auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, etwas Gutes zu tun. Indem wir lediglich auf ein paar uns liebgewordene Gewohnheiten für wenige Wochen verzichten, können wir die Kinder in unseren Partnerländern unterstützen. Machen auch Sie mit.

Dank dem Verein "Tellerlein Deck Dich" sind nun auch die McTurtle Mitarbeiter warm eingepackt

Die Kältehilfe der Heilsarmee
Frost, Nässe, eisiger Wind – und menschliche Kälte. Für Obdachlose ist die Winterzeit besonders hart, ja lebensbedrohlich. Deshalb sucht die Heilsarmee Menschen ohne Bleibe auf, um Heißgetränke, Suppe, Schlafsäcke auszuteilen und ihnen ein offenes Ohr oder eine Notunterkunft anzubieten.

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Angeboten von zwei Essenausgaben, startet die Heilsarmee ab dieser Woche ihre Kältehilfe.

In diesem Jahr wird ein Ökumenischer Bibelkurs über 6 Wochen angeboten. Herzliche Einladung zum gemeinsamen Nachdenken über das Buch Daniel. Beginn der Abende jeweils 18:00 Uhr.

Um noch besser und frischer kochen und Getränke ausschenken zu können wurde der Einsatzwagen mit einer Gemüseschneidemaschine und Thermoskannen bedacht

Spendensparschwein Rosalie hat uns mit Geschenken für bedürftige Kinder und einen "Scheck" über 250 € überrascht.

Firma Rehwagen unterstütz während der kalten Jahreszeit unseren Einsatzwagen mit einem vollen Tank

Hier könnt ihr an unseren Erlebnissen in der letzten Jahr und unseren Plänen teilhaben.