Die Heilsarmee in den Medien

Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln über die Heilsarmee. Bei den Headlines und angeführten Vorschautexten handelt es sich um Zitate – diese sind geistiges Eigentum der betreffenden Medien und geben nicht die Meinung und den Standpunkt der Heilsarmee wider.

Beim Klick auf „Weiterlesen“ gelangen Sie zum jeweiligem Artikel auf der Website des herausgebenden Mediums.

Presseschau: Heilsarmee in den Medien // Oktober 2017

idea

„Der diesjährige Leipziger Ökumenepreis geht an die Heilsarmee. Die evangelische Freikirche wird damit für ihr Projekt „Möbelzentrale“ geehrt, das sie seit 2015 in der Messestadt betreibt. Für einen symbolischen Preis werden dort gespendete Möbel, Küchengeräte, Kinderwagen und ähnliches an Bedürftige ...“

Deutschlandfunk Nova

„Immer wieder die gleiche Frage, wenn wir mit unseren vollen Einkaufstüten durch die Innenstadt laufen und an einem Obdachlosen vorbei kommen. Wir haben gerade eingekauft, er sitzt mit seinem alten Parka auf einem Stück Pappe auf dem Boden. Vor sich einen alten Coffee-to-Go-Becher ...“

Chrismon

„Die Leiterin der Heilsarmee in Deutschland, Marie Willermark, fordert einen politischen Systemwechsel im Kampf gegen Armut. »Die Farbe der Bundesregierung ist egal - sie muss das System ändern«, sagte Willermark“

Focus Online

„Am 15.09.17 wurde am Eingang des Jakob-Junker-Hauses ein roter Teppich ausgerollt. Wer waren die VIPs? Es waren zahlreiche Bewohner des Hauses, etliche MitarbeiterInnen und viele, viele Freunde des Hauses und Gäste. Auf sie wartete ein besonderer, außergewöhnlicher Abend im großen Saal des Hauses.“