Die Heilsarmee in den Medien

Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln über die Heilsarmee. Bei den Headlines und angeführten Vorschautexten handelt es sich um Zitate – diese sind geistiges Eigentum der betreffenden Medien und geben nicht die Meinung und den Standpunkt der Heilsarmee wider.

Beim Klick auf „Weiterlesen“ gelangen Sie zum jeweiligem Artikel auf der Website des herausgebenden Mediums.

Presseschau: Heilsarmee in den Medien // März 2019

Sächsische Zeitung

„In ihrer strengen Uniform wirken sie wie aus der Zeit gefallen. Was die Heilsarmee heute ausmacht, fragte die SZ Leutnant Gert Scharf.“

Lausitzer Rundschau

„Gubener Heilsarmee bereitet erneut ein Angebot vor, das die Ostergeschichte erlebbar macht.“

Sächsische Zeitung

„Großenhain. Blanka Dueck von der Heilsarmee hält lächelnd den ersten Teller mit Nudeln hoch. Den kleinen Tisch haben Willi und Horst schnell aufgebaut. Hier fasst jeder mit an. Ob Junge, Alte, Männer, Frauen, am Rollator oder gut zu Fuß. ‚Kirche auf Rädern‘ heißt das anheimelnde Holzgefährt.“

Leipziger Volkszeitung

„Nach vier Jahren schließt die Möbelzentrale, in der Bedürftige an günstige Möbel kamen. Die Heilsarmee hatte das Projekt aufgrund der großen Nachfrage ins Leben gerufen. Aber die Schließung kommt nicht überraschend.“

pro Medienmagazin

„Bei der Heilsarmee in Deutschland gibt es im Juli eine personelle Veränderung. Oberstleutnant Hervé Cachelin übernimmt dann die Leitung für das Gebiet Deutschland, Litauen und Polen. Cachelin ist der Ururenkel von William Booth.“

idea

„Zu einem Wechsel kommt es an der Spitze der Heilsarmee in Deutschland, Litauen und Polen: Der Ururenkel des Gründers der Freikirche, William Booth (1829–1912), Oberstleutnant Hervé Cachelin (Köln), wird zum 1. Juli Territorialleiter in den drei Ländern.“

Chrismon

„Ab dem 1. Juli übernimmt der Oberstleutnant Hervé Cachelin als Territorialleiter die Arbeit der Heilsarmee in Deutschland, Litauen und Polen.“

evangelisch.de

„An der Spitze der Heilsarmee in Deutschland gibt es einen personellen Wechsel. Ab dem 1. Juli übernimmt der Oberstleutnant Hervé Cachelin als Territorialleiter die Arbeit der Heilsarmee in Deutschland, Litauen und Polen, wie die Heilsarmee am Donnerstag in Köln mitteilte. Seine Ehefrau Deborah Cachelin ...“