Die Heilsarmee in den Medien

Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln über die Heilsarmee. Bei den Headlines und angeführten Vorschautexten handelt es sich um Zitate – diese sind geistiges Eigentum der betreffenden Medien und geben nicht die Meinung und den Standpunkt der Heilsarmee wider.

Beim Klick auf „Weiterlesen“ gelangen Sie zum jeweiligem Artikel auf der Website des herausgebenden Mediums.

Presseschau: Heilsarmee in den Medien // August 2019

pro Medienmagazin

„Seit dem 1. Juli 2019 ist Oberst Hervé Cachelin als Territorialleiter für die Arbeit der Heilsarmee in Deutschland, Litauen und Polen verantwortlich. Im Gespräch mit pro verrät er, wo er inhaltliche Schwerpunkte setzen und Dinge verändern möchte.“

Freie Presse

„1989: Am 10. November vor 30 Jahren hat Hans-Günter Schubert (links) als Vertreter der Heilsarmee von Westberlin einem DDR-Grenzposten auf der Glienicker Brücke eine Rose überreicht.“

Kieler Nachrichten

„Seit 18 Monaten sucht die Heilsarmee einen Investor für den Plöner Seehof. Doch der Verkauf des ehemaligen christliche Freizeitzentrums, das idyllisch zwischen dem Schöhsee und dem Behler See am Steinbergwald liegt, ist schwieriger als erwartet.“