Frauenwochenende

08.11.2019

Burbach-Holzhausen

Nov 8

Liebe Frauen,

genießen Sie es zu reisen? Was tun Sie, um sich darauf vorzubereiten?

Ich genieße das Reisen und für mich ist Teil des Genusses die Vorbereitung. Es beginnt alles mit einer Liste: die Route planen, die Fahrkarten kaufen, zu entscheiden, was ich einpacke, nachzuschauen, was es zu sehen gibt und wo man übernachten kann. Wenn wir ins Ausland gehen gibt es auch die Frage, ob man ein Visa benötigt.

Das internationale Frauen-Bibelstudium-Thema für dieses Jahr und das Thema für unser Frauenwochenende ist: Unterwegs zum Himmel. In der Einführung zu dem Bibelstudium steht: "Das diesjährige Thema beleuchtet, wie sich unser Bürgerrecht im Himmel auf unseren Alltag hier auf der Erde auswirkt und wie es unserem Leben auf dem Weg zum Himmel Orientierung und Sinn gibt."

Bürgerrecht im Himmel haben bedeutet, dass wir kein Visa brauchen. Von dem Moment an, wenn wir uns auf die Reise begeben, werden wir als Bürger willkommen geheißen. Es braucht keinen Antrag und es muss keine Prüfung geschrieben werden. Aber dieses Privileg kommt auch mit einer Verantwortung. Deshalb geht es in einer der Bibelstudien um die Botschafter des Himmels. "Botschafter zu sein ist für Christen nicht einfach, denn wir müssen akzeptieren, dass die Welt, in der wir leben, nicht unsere Heimat ist. Das erfordert einen Kulturwandel, der beginnt, wenn wir Bürger des Himmels werden."

Mein Gebet für dieses Wochenende ist, dass wir ausgerüstet werden, um gute Bürger und Botschafter zu sein, während wir Gemeinschaft miteinander haben.

Oberstin Debbie Cachelin
Territoriale Präsidentin Frauenarbeit

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist abgelaufen ist und deshalb keine weiteren Anmeldungen mehr angenommen werden können.

Gastreferentin

Majorin Regina Wittwer ist Heilsarmeeoffizierin und Mutter von zwei erwachsenen Töchtern. 21 Jahre war sie mit ihrem Mann als Korpsoffizierin tätig, davon 5 Jahre in Budapest, Ungarn. Sechs Jahre waren sie verantwortlich für die Heilsarmee in der Region Bern, die im Frühjahr 2013 erweitert wurde zur „Division Mitte“.

Seit Juli 2015 leiten sie die Arbeit der Heilsarmee in Ungarn. Regina hat verschiedene Weiterbildungen absolviert und ist unter anderem Persolog Persönlichkeitstrainerin, Farb-und Stilberaterin sowie Visagistin.

WORKSHOPANGEBOTE

  • Kreatives Basteln – einen herbstlichen Türkranz  
  • Holy Workout – Spiritualität tänzerisch entdecken
  • Bible Journalling – Du hast von Bible Art Journaling gehört, möchtest gerne auch damit beginnen und fragst dich jetzt: wie fange ich an? Kein Problem!
  • Entspannung für Körper und Seele
  • Wir machen eine Reise. Unser Ziel ist zur inneren und äußeren Ruhe und   Entspannung zu finden. Der Weg ist unsere Phantasie.
  • Wochenende Chor

 

VERANSTALTUNGSORT

Familienferienstätte Holzhausen
Blau-Kreuz-Heim-Straße 1
57299 Burbach
+49 2736 209-0

BEGINN

Freitag, 8. November 2019
18 Uhr Abendessen
Check-In ab 16 Uhr

ABREISE

Sonntag, 10. November 2019
nach dem Mittagessen

TAGUNGSKOSTEN

Bei verbindlicher Anmeldung bis zum 2. Oktober 2019:

  • 140 € im Doppelzimmer
  • 165 € im Einzelzimmer
  • 95 € (für Schüler, Studenten, Azubis)

KONTOANGABEN

Die Heilsarmee i. D. KdöR
Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank, Dortmund
IBAN: DE11 3506 0190 1011 3500 34
BIC: GENODED1DKD
Stichwort: „Frauen-WE 2019“

VERANSTALTER

Die Heilsarmee i. D. KdöR, THQ
Erwachsenen- & Familienarbeit
Salierring 23-27
50677 Köln
Telefon: 0221 20819-123

Zurück