News der Heilsarmee in Deutschland

v.l.n.r.: Joan Sütterlin, Majorin Marie-Luise Schröder und Barbara Backhaus halten das Symbol für das Band des Friedens hoch.

Gottesdienst zum Weltgebetstag
Am Freitag feierte das Korps Köln zusammen mit dem Territorialen Hauptquartier den Weltgebetstag der Frauen mit dem Thema: „Durch das Band des Friedens".

Der Autor liest bei der Heilsarmee aus seiner Biografie „Kein Dach über dem Leben."
Mehr als dreißig Jahre hatte der gebürtige Mannheimer keinen festen Wohnsitz und bekam in dieser Zeit immer wieder Unterstützung von der Heilsarmee. 2024 ist Richard Brox erneut zu Gast in verschiedenen Einrichtungen und Gemeinden der Heilsarmee; nun aber als Hauptperson einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe.
Eine ausgelassene und fröhliche Stimmung prägte die Jubiläumsfeier in Bremen.

„125 Jahre Opferbereitschaft für die Menschen in Bremen“
Rund einhundert Menschen fanden sich am Samstagnachmittag zu einem fröhlichen Festgottesdienst zusammen, um die „125jährige Geschichte über Menschen, die dieses Korps aufgebaut, geleitet und begleitet haben und die Geschichte über Gottes Treue" zu feiern.

„Was für eine Liebe?!“- Eine Frage, die sowohl zum Zweifeln aber auch zum Staunen einladen könnte. Gemeinsam wollen wir Karfreitag feiern und uns dieser Frage und Aussage stellen.
Yuris Zuhause ist stark in Mitleidenschaft gezogen. Versorgungspakete der Heilsarmee unterstützen ihn bei den Renovierungsarbeiten.

2 Jahre nach Beginn des Krieges
Seit Beginn des Russland-Ukraine-Krieges im Februar 2022 steht die Heilsarmee an vorderster Front bei der Versorgung der vom Konflikt Betroffenen und unterstützt Menschen in der Ukraine und auch in 28 anderen Ländern in ganz Europa, wo viele zur Flucht gezwungen wurden.

27.07.–04.08.2024 Sommerlicher Freizeitspaß für Groß und Klein
Jedes Jahr wird die Sommermusikschule für alle Musikbegeisterte angeboten. Unabhängig vom Alter und egal, ob singen oder ein Instrument, eure Leidenschaft ist, ihr seid herzlich eingeladen, an dieser besonderen Freizeit teilzunehmen.

Vom 21. – 24. April 2024 findet der Kongress gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung statt.
Es ist bereits der zweite Kongress dieser Art, der im Christlichen Gästezentrum Schönblick stattfindet. Seit dem ersten Kongress im Mai 2022 hat sich viel getan.

Gemeinsame Aufsichtsbehörde für den Datenschutz
Die gemeinsame Datenschutzaufsicht besteht aus der Anskar-Kirche Deutschland e.V., Apostolische Gemeinschaft e.V., Die Heilsarmee in Deutschland KdöR und der Kirche des Nazareners Deutscher Bezirk e.V. Als Arbeitsgrundlage dienen die verschiedenen Datenschutzordnungen der Mitgliedskirchen und die gemeinsam be

Hanna, Ehrenamtlerin seit 24 Jahren
Ohne Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, wären viele unserer Angebote nicht möglich. Eine der Freiwilligen ist Waltraud Johanna, genannt Hanna, aus Solingen. Sie arbeitet schon seit 24 Jahren im Kleiderladen der Heilsarmee mit. Warum macht sie das? Wir waren vor Ort und haben nachgefragt.

Hätten Sie es gewusst? Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Ein Gedenk- und Aktionstag, um ehrenamtliches Engagement anzuerkennen und zu fördern.