Internationale Gebetsanliegen: Territorium Niederlande, Tschechien und Slowakei

30. Oktober – 05. November

Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.

Diese internen Anliegen kommen aus den Territorien und werden über das IHQ bereit gestellt. Sie können gerne zum persönlichen Gebet, für Gebetsrundbriefe und Gebetsgruppen verwendet werden.

Gebetsschwerpunkt: Territorium Niederlande, Tschechien und Slowakei

Territorialleiterin:      Kommandeurin Bente Gundersen

Gebetsanliegen:

  • Wir preisen Gott für die Entwicklung unserer Pfadfindergruppen und Abenteuer-Klubs. Beten Sie für neue, ehrenamtliche Helfer, wenn wir diesen Bereich unseres Dienstes weiterentwickeln.
  • Wir preisen Gott dafür, dass er uns neue christliche Mitarbeiter geschickt hat, um die Ernte einzubringen.
  • Wir preisen Gott dafür, dass er immer noch Männer und Frauen dazu beruft, als Offiziere zu dienen.
  • Wir preisen Gott für die neue Arbeit mit evangelistischem Schwerpunkt, die begonnen hat.
  • Beten Sie dafür, dass wir weiterhin neue Wege finden, um neue gemeinschaftsbezogene Dienste zu schaffen, um mit Menschen in Kontakt zu treten.
  • Beten Sie für die Kinder- und Jugendarbeit in den Korps und in unseren Gemeindezentren. Wir möchten Raum für eine neue Generation schaffen, die sich erhebt und Gott auf neue und kreative Weise dient.
  • Beten Sie für das Leiten und die Abhängigkeit vom Heiligen Geist und für ein tapferes Herz, das mutige Entscheidungen trifft.
  • Beten Sie dafür, dass die niederländische Regierung das Recht der Mitarbeiter nicht ändert, auf Grund eines religiösen Hintergrunds ausgewählt zu werden.
  • Beten Sie für Sicherheit und Offenheit für die Mitarbeiter in unseren sozialen Diensten, wenn wir uns weiterhin auf die christliche Identität konzentrieren.
  • Beten Sie für die Opfer des Menschenhandels und für Unterscheidungsvermögen und Weisheit für Offiziere, Angestellte und Freiwillige, die in diesem Dienst tätig sind.
  • Beten Sie für die Arbeit mit Flüchtlingen, die aufgrund des Konflikts vertrieben worden sind.
  • Beten Sie für zusätzliche Mittel zur Unterstützung der Heilsarmee bei der Entwicklung der Sozialarbeit für gefährdete Erwachsene und Kinder in Tschechien (Armáda Spásy) und der Slowakei.
  • Beten Sie für die Roma-Bevölkerung im Territorium, wenn wir diesen Dienst weiterentwickeln, einschließlich der Einrichtung von Kindergärten.  (In der Slowakei gibt es ca. 700 Gemeinschaften.)
  • Beten Sie dafür, dass die Freude des Herrn unsere Stärke sein möge und dass wir uns weiterhin auf unserem Weg vereinen, ermutigen und gegenseitig unterstützen.

Zurück