Besonderer Gottesdienst

Selbstverleugnung (er)leben!

Ein Gottesdienst in der Heilsarmee Guben ist an sich schon immer etwas Besonderes. Dennoch planen wir Jahr für Jahr zwei Sonntagstermine, die unter einem eigenen Thema stehen und an dem die Besucher mit aktiv werden können.

Diesmal stand alles unter dem Thema "Selbstverleugnung". Ein harter Brocken und etwas, wo jeder wirklich aktiv werden kann und sollte. In drei Stationen durchlebten unsere Gäste die Themen "Nächstenliebe - soziale Gerechtigkeit", "Wüstenzeit - Fasten" & "Gott will dich ganz - Fußwaschung". Solche Gottesdienste sind stets mit einer ganz eigenen besinnlichen Atmosphäre verbunden.

Wir wünschen uns, dass Menschen durch solche Momente Gott ganz neu und hautnah erleben. Und wir hoffen, dass Christen neu ermutigt werden ihr Kreuz auf sich zu nehmen.

 

Andreas Beyer

Zurück