Männer & Kalk

Heilsarmee-Männertag DHQ Berlin

Aktionen für Kinder? Kein Problem! Etwas für die ganze Familie? Läuft! Männeratkionen? Naja ...

Wir stellen immer wieder fest, dass es gar nicht so einfach ist das Richtige für die Herren der Schöpfung zu finden. Was bewegt den Mann von heute? Und dann noch die Generationen?! Ist der Mann doch eher ein Eigenbrötler?  Gar nicht so leicht alle auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Alles Klischees!!!

Uns fällt da schon immer was ein. Ein Wandertag und dann noch eine Tagesreise zur Heilsarmee Berlin im vergangenen Jahr, diverse Skatabende und nun der Männertag der Heilsarmee Division NordOst in Berlin. Und tatsächlichen haben sich wieder 11 Männer aus Guben auf den Weg gemacht. Eine beträchtliche Summe für unser kleines Korps.

Schon die Hin- & Rückreise füllte sich mit etlichem Redebedarf. Vor Ort haben unsere Kollegen dann ein besonderes Schmankerl organisiert. Eine Führung durch den Museumspark in Rüdersdorf. Zugegeben... auf Anhieb klingt das jetzt nicht so spannend und erst recht nicht "männlich". Doch das erübrigte sich dann. Vom germanischen Brennofen bis hin zum modernen Kalkabbau ist dort alles zu finden. Zum weltweiten Kulturerbe gehören die Kalkbrennöfen, Rumfordöfen und die Schachtofenbatterie. Und das ist dann letztendlich schon interessant und imposant. Nach zwei Stunden Führung rauchten dann keine Brennöfen, sondern die Köpfe.

Im Anschluss wurde die 21 köpfige Truppe bestens mit Steaks und Salaten verköstigt. Einen geistlichen Impuls setzte letztendlich Oberstleutnant David Bowles. Dieser ermutigt anhand seines biblischen Namensvetters ein Mann nach Gottes Herzen zu werden.

Fazit: Ein absolut unkomplizierter und inspirierender Tag. Einfach wohltuend und wiederholenswert. Halleluja!

Ein paar Eindrücke finden sich hier.

 

Andreas Beyer

Zurück