Neuigkeiten – Korps Hamburg

„Wer ist noch nicht fünfzig Jahre alt?“ Auf diese Frage im Gottesdienst in Korps Hamburg (Majore Anette und Achim Janowski) meldeten sich mehr als die Hälfte der Versammlungsbesucher.

Die Kameraden und Offiziere von Korps Hamburg (Majore Ingeborg und Olivier Chevalley) freuen sich über kontinuierliches Wachstum. Gleich drei neue Heilssoldaten konnten eingereiht werden.

Rockige Stimmung in der Coffeebar

Neues Mitglied im Korps

Aufnahme als Angehöriger
Durch eine Lebenskrise landete Werner in der Heilsarmee und entschließt sich jetzt Angehöriger der Heilsarmee zu werden.

Zwei neue Angehörige wurden im Korps Hamburg aufgenomen - wir freuen uns!

Hochzeit unterm Weihnachtsbaum
Das Feiern nahm für das Korps Hamburg fast kein Ende. Kaum waren die Weihnachtstage vorüber, stand kurz vor Jahresende noch eine Hochzeit auf dem Kalender.

"Flexibles Flimmern" ist ein mobiles Kino für Hamburg und zeigt Filme an Orten, die zum jeweiligen Film passen.
An mehreren aufeinanderfolgenden Abenden verwandelte sich der Saal des Korps Hamburg (Majore Ingeborg und Olivier Chevalley) in einen Kinosaal. In Kooperation mit dem Hamburger Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot wurde der preisgekrönte finnische Film "Der Mann o …

Aufnahme von Angehörigen
Im Korps Hamburg (Majore Inge und Olivier Chevalley) hatten wir in den letzten Wochen die große Freude, gleich mehrere Angehörige in unser Korps aufzunehmen. Fred Lindner kennt die Heilsarmee seit seiner Jugend, hatte in den letzten Jahren aber den Kontakt ver …

Konfirmation
Fast zwei Jahre hatten die drei Konfirmanden Vanessa Matzeit, Hannah Steiner und Jeremie Kiveta-Ndongalasiya Gelegenheit, sich unter der engagierten Leitung von Anne Beinker ausführlich mit der Bibel und den Grundzügen des christlichen Glaubens zu beschäftigen …

40 Jahre Missionsteam Hamburg
1972 fand in Hamburg die erste St.-Pauli-Woche statt. Christen unterschiedlichen Alters und aus verschiedenen Kirchen und Gemeinden verfolgten ein gemeinsames Ziel, Jesus auf St. Pauli zu verkündigen. Ein junger Mann bewarb sich als diakonischer Helfer im soge …

30 Jahre Tagesstätte der Heilsarmee in der Talstraße
Aus der 1977 entstandenen Lebensberatungsstelle in der Talstraße wurde der staatlich anerkannte Seelsorge- und Beratungsdienst der Heilsarmee. Das Missionsteam richtete im 1. Stock des Hauses eine Tagesstätte mit Beratungsräumen, Kleiderkammer und Duschen ein. …

Im Missionsteam Hamburg (Leitung Missionsteam und Korps: Majore Inge und Olivier Chevalley) machen junge Christen aus vielen unterschiedlichen Gemeinden ein Freiwilliges Soziales Jahr.
Einzelne werden auch Heilssoldaten. Aber ungewöhnlich ist es doch, wenn die Leitung der Tagesstätte des Missionsteams in St. Pauli in den Händen von Nicht-Heilsarmeemitgliedern liegt. Kornelia und Jürgen Krämer sind bereits seit einem Jahr in der T …

Nach reiflicher Überlegung hat sich Maxi Hartl entschlossen, Angehörige der Heilsarmee im Korps Hamburg (Majore Ingeborg und Olivier Chevalley) zu werden.
Hamburg: Nach reiflicher Überlegung hat sich Maxi Hartl entschlossen, Angehörige der Heilsarmee im Korps Hamburg (Majore Ingeborg und Olivier Chevalley) zu werden. Ursprünglich aus dem tiefsten Sachsen, lernte Maxi die Heilsarmee vor einiger Zeit durch ihr F …