"Der Kriegsruf" wird umbenannt

Ab dem 5. Januar 2008 wird die offizielle Zeitschrift der Heilsarmee "Der Kriegsruf" in "Heilsarmee-Magazin" umbenannt.

"Der Kriegsruf" wird umbenannt
intern
Wir möchten damit den Umfragen Rechnung tragen, die wir im Jahr 2007 durchgeführt haben. Seiten für Kinder und Jugendliche sowie die biblische Geschichte werden nun wöchentlich erscheinen. Nachrichten und Bekanntmachungen aus der Heilsarmee werden im "Heilsarmee-Forum" veröffentlicht. Das Forum wird nicht mehr als Newsletter per E-Mail versandt, sondern in gedruckter Form einmal im Monat als Beilage zum "Heilsarmee-Magazin" erscheinen. Aktuelle Meldungen und Einladungen zu Veranstaltungen werden Sie weiterhin auf Seite 11 finden. Dem Auftrag der Heilsarmee, das Wort Gottes in Wort, Schrift und Tat zu verkündigen, möchten wir auch mit dem "Heilsarmee-Magazin" gerecht werden.

kap

Zurück