Herzliches Willkommen: Neues Leitungsteam am THQ begrüßt

Begrüßung der neuen Leitung am THQ – zur Feier des Tages überreicht Kurt Wietheger einen großzügigen Spendenscheck des Kölner Karnevalsvereins „Ävver met Jeföhl e. V“.

So viel Fröhlichkeit passte in den kleinen Pausenraum am THQ, als sich just an diesem Montagmorgen, dem 1. Juli 2019, die Mitarbeitenden versammelten und der neuen Leitung zum Amtsantritt gratulierten. „Wir wünschen dem neuen Territorialleiter (TC), Oberst Hervé Cachelin, der Territorialen Präsidentin für Frauenarbeit, Oberstin Deborah Cachelin (TPWM), und dem neuen Verwaltungsdirektor (CS), Oberstleutnant Hartmut Leisinger, mit Gottes Hilfe viel Kraft und Weitsicht für die bevorstehenden Aufgaben im Territorium.“ Die segensreichen Wünsche aller wurden mit Blumensträußen von Majorin Annette Preuß und ausgewählten Bibelversen von Major Frank Honsberg bekräftigt.

Oberst Hervé Cachelin bedankte sich sehr herzlich mit einem persönlichen Wunsch: Die Kommandeurin Marie Willermark habe es immer verstanden, sehr offen auf die Menschen zuzugehen, Gespräche anzuknüpfen und Fröhlichkeit auszustrahlen. Er wünsche sich, dass es uns allen gelänge, „ein Stück wie Marie“ zu sein. Der gute und offene Austausch miteinander werde uns helfen, die schwierigen Zeiten zu verarbeiten und nach vorne zu schauen. Er sei sehr positiv gestimmt angesichts der Angebote und der engagierten Leute in den Korps, den Einrichtungen und am THQ.

Und dass so viele Menschen unsere Arbeit wertschätzen, dafür brachte Kurt Wietheger, stellvertretender Bereichsleiter Finanzen, schlussendlich einen handfesten Beleg. Er überreichte unserem neuen Verwaltungsdirektor, Oberstleutnant Hartmut Leisinger, im Namen des Kölner Karnevalsvereins „Ävver met Jeföhl e. V“ (frei übersetzt: Aber mit Gefühl e. V.) eine Spende von 3.333,33 Euro! Wir denken, das ist eine prima Vorlage für die ersten eineinhalb Stunden Amtsantritt eines Verwaltungsdirektors. Weiter so!

Herzlich grüßt

Ihre Redaktion

Zurück