Ein besonderer Segen für Familien

Im Vorfeld unseres Segnungsgottesdienstes hatten wir angeboten, Familien einen besonderen Segen zuzusprechen, was gerne angenommen wurde. Das Thema des Gottesdienstes war „Bei Gott ist jeder willkommen“ bzw. „Kinder stören nicht“. Jesus ließ die Kinder zu sich kommen und segnete sie.

Aber manchmal meinen auch Erwachsene, dass sie wertlos und unwichtig seien. Wir haben jedoch festgestellt, dass es bei Jesus keine unwichtigen Personen gibt und dass er Jeden bedingungslos liebt, auch wenn wir nicht immer liebenswert sind; doch Jesus will uns verändern und ihm ähnlicher machen.

Jede Familie durfte auf die Plattform kommen, sich segnen lassen und einen besonderen Segenspruch aus Bibel mitnehmen. Als Erinnerung daran durften alle Kinder auf einer Leinwand einen Abdruck ihrer Hand hinterlassen.

Zurück