Der Borsteler Tisch geht in die Verlängerung

Hamburg: Kapitänin Mareike Walz und Maren Siewert geben beim "Borsteler Tisch" Lebensmittelpakete an Bedürftige aus.

Der Borsteler Tisch, der auch während der Corona-Krise durchgehend für seine Kundinnen und Kunden geöffnet war, macht auch im Sommer ohne Pause weiter.

Zum Schutz der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Kundinnen und Kunden werden die Lebensmittel weiterhin in fertig gepackten Tüten draußen an der frischen Luft ausgegeben.

Um die Kräfte zu bündeln, hat der Borsteler Tisch ab dem 1. Juli 2020 erst einmal nur noch mittwochs von 13 bis 15 Uhr geöffnet.

Wir bitten alle Kundinnen und Kunden, die bisher donnerstags zur Ausgabe gekommen sind (und auch alle NeukundInnen), ab dem 01. Juli mittwochs von 14 bis 15 Uhr zur Ausgabe zu kommen.

Der Lieferservice, in Kooperation mit dem Airport Hamburg, muss ab Juli leider wieder eingestellt werden, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Airports wieder ihre „normale“ Arbeit aufnehmen können.

Ihr Borsteler-Tisch-Team

Zurück