Mehr als ein Dach über dem Kopf

Das Jakob-Junker-Haus ist eine Einrichtung für wohnungslose Männer in Hamburg, Groß-Borstel.

Im Jakob-Junker-Haus bieten wir wohnungslosen Männern ein sozialpädagogisch begleitetes Wohnen, soweit sie zum Personenkreis nach §§ 67-69 SGB XII gehören.

Die Angebote richten sich an Männer ab dem 21. Lebensjahr, die

  • wohnungslos sind
  • sich in sozialen Schwierigkeiten befinden
  • ihre Lebenslage nicht allein bewältigen können
  • und ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Hamburg haben.
Einrichtungsleitung, Maren Siewert
Jakob-Junker-Haus Männerwohnheim
Einrichtungsleitung, Maren Siewert

UNSERE ANGEBOTE in Hamburg

Sozialberatung

Lebensmittelausgabe

1x/Woche Lebensmittelausgabe (Borsteler Tisch)

Kleiderkammer

Ehrenamtliche Mitarbeit

Beim Borsteler Tisch