Mehr als ein Dach über dem Kopf

Das Jakob-Junker-Haus ist eine stationäre Einrichtung für wohnungslose Menschen in Hamburg, Groß-Borstel.

Im Jakob-Junker-Haus bieten wir wohnungslosen Männern eine sozialpädagogisch betreute Unterbringung, soweit sie zum Personenkreis
nach § 53 oder §§ 67-69 SGB XII gehören.

Das Angebot richtet sich an Männer ab dem 21. Lebensjahr, die

  • wohnungslos sind
  • sich in sozialen Schwierigkeiten befinden
  • ggfs. auch psychisch erkrankt sind
  • ihre Lebenslage nicht allein bewältigen können
  • und ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Hamburg haben

Neuigkeiten - Jakob-Junker-Haus Männerheim, Hamburg

Musikalischer Adventsgottesdienst

Musikalischer Adventsgottesdienst

Zeit der Begegnung - untereinander und mit Gott

Herzliche Einladung zu einer besonderen Einstimmung auf Weihnachten.

Weiterlesen

Ein Video über unsere Arbeit

Über das Jakob-Junker-Haus in Groß Borstel

Möchten Sie einen kleinen Einblick in unsere Arbeit gewinnen?

Weiterlesen

Weitere Meldungen Weitere Informationen