IGNITE – Entfache das Feuer neu

Ein Wochenende für junge Erwachsene

Vom 20. – 22. September 2019 fand im Korps Bremen das erste territoriale Treffen für junge Erwachsene namens Ignite statt. Ignite bedeutet soviel wie entfachen und das Wochenende für 18-35-Jährige sollte genau das tun. Das geistliche Leben der Teilnehmer sollte neu mit Feuer und Liebe für Jesus entfacht werden. Die manchmal langweiligen Routinen von Bibellesen und Beten sollten von neuen Ideen rund um dieses Thema neu entzündet werden.

Sieben Teilnehmer aus ganz Deutschland fanden sich ab Freitagabend unter der Leitung von Leutnantin Christine Tursi und Leutnanten Tabea und David Cole zusammen. Zunächst gab es einen regen Austausch und ein erstes Kennenlernen. Am Samstag haben wir in verschiedenen Einheiten mehr über die Themen Beten, Bibellesen und Sabbat gelernt. Es gab einen kurzen Rückblick auf die Wurzeln der Heilsarmee-Theologie und die Gründe, warum wir genau das glauben, was wir glauben. In ganz praktischen Workshops konnten die Teilnehmer verschiedene Arten des Gebets und Bibellesens selbst ausprobieren, sodass sie eine ganz praktische Anleitung davon mit nach Hause nehmen konnten.

Das Wochenende wurde durch einen Stadtspaziergang und einen Lobpreisabend abgerundet. Am Sonntag nahmen die Teilnehmer am Gottesdienst des Korps teil. Das nächste Ignite-Wochenende ist schon in Planung und findet vom 18. – 20. September 2020 in Korps Bremen statt.

Leutnantin Tabea Cole, Korps Bremen

Zurück