SFZ 2013 - Body, Mind & Soul

"Body, Mind and Soul" lautete das Thema der diesjährigen Silvesterfreizeit. Sie ging ohne Litauen und Polen, aber dafür mit 20 neuen Teilnehmern aus Deutschland an den Start. Insgesamt waren es knapp 60 Teilnehmer und Mitarbeiter.

Die Themenelemente des Hauptthemas fanden jeden Tag statt. So beschäftigten wir uns morgens in der Bibelarbeit mit dem Thema geistliche Disziplinen. Wie rüsten wir unsere Seele (Soul) aus, um fest im Glauben zu stehen? Es wurden Themen wie Beten, Fasten, Feiern und Einsamkeit behandelt. Am Nachmittag nahmen wir unsere Körper (Body) mit Sport und Training in den Fokus, und am Abend und in den Workshop-Zeiten stärkten wir unseren Geist (Mind) mit Kreativem, Spielen, Quiz und Shows.

Die Abendprogramme waren sehr vielschichtig und reichten über Quizduell und Talentshow bis hin zu Wetten, dass..? Dies war ein besonderes Highlight, da es einen IPod Shuffle zu gewinnen gab. Der Wettkönig wurde per Applausometer bestimmt.

Der junge Altersdurchschnitt (16 Jahre) brachte eine besondere und neue Atmosphäre in die Silvesterfreizeit. Vielen Teilnehmern hat es so gut gefallen, dass sie nächstes Jahr wiederkommen möchten. Es sind viele Freundschaften entstanden, die hoffentlich über die SFZ hinaus halten.

Viele der Teenager sind in ihrem Glauben gewachsen und haben Entscheidungen für ihr persönliches Leben getroffen. Wir sind Gott dankbar für eine gute und gesegnete Zeit und beten dafür, dass die Teilnehmer weiter zu Gott hin wachsen.

Tabea Cole

Zurück