Köln-Junkersdorf

Am 18. September 2011 wurde erneut mit regelmäßigen Gottesdiensten im "Haus am Rosenweg" in Köln-Junkersdorf begonnen.

Köln-Junkersdorf
koeln news

Der Vorposten, der zum Korps Köln gehört, wird von Auxiliar-Kapitänin Ute Freund geleitet, die zu diesem Anlass vom Territorialleiter in ihre Aufgabe eingeführt wurde. 28 Gäste, darunter viele Bewohnerinnen aus dem "Haus am Rosenweg", nahmen an dem Gottesdienst teil. Die Gottesdienste finden alle vier Wochen am dritten Sonntag im Monat um 10.30 Uhr statt. Nächster Termin ist der 20.11.2011. Zum seit Jahren bestehenden Seniorenkreis wird jeden Donnerstag um 15.00 Uhr eingeladen.

Zurück