Unser Gemeindeleben

Gottesdienst

Der Gottesdienst findet in Mannheim, ganz ungewöhnlich für Kirchgänger Sonntagsabend 18:00 Uhr statt.

Die Majore Weber leiten unser Korps (Gemeinde). Sie betreuen neben unserem Korps noch das Korps Karlsruhe.  Die Lobpreisband und Musikkapelle begleitet und gestaltet den Gottesdienst. Anschließend besteht die Möglichkeit des Gedankenaustausches oder einfach erzählen bei einer Tasse Kaffee oder Tee. 

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen wir uns schon um 16:00 Uhr zum Tischgottesdienst.

Hier greifen wir bei einer Tasse Kaffee oder Tee ganz alltägliche Fragen auf unter dem Gesichtspunkt:“Was sagt die Bibel darüber aus und was kann ich mitnehmen für mich und meinen Alltag?“

Lobpreisband

Drei junge Mitglieder der Gemeinde unterstützen den Gottesdienst mit der Lobpreisband. Moderne aber auch ältere Songs leiten uns in die Gebetszeit. Zeit, die alle Christen benötigen, um ganz stille zu werden und Gottes Nähe wahrzunehmen. Tauchen Sie ein in ein Zwiegespräch mit Gott, zur Ermutigung und zum Aufbau durch seine Lieder.

Musikerprobe

Donnerstags erklingen ab 18:00 Uhr seltsame Töne aus dem Saal der Heilsarmee. Sie klingen wie heiseres Pfeifen, teilweise total schief, dazwischen herzhaftes Lachen. Ja, musizieren kann auch Spass machen wenn man die richtigen Techniken beherrscht. Das Erlernte vom Donnerstag wird dann Sonntags von 8 Musikern (Cornet, Horn, Euphonium, Posaune, Bariton, Bass) im Gottesdienst zur Ehre Gottes vorgetragen. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch im Gottesdienst von den Klängen bekannter und unbekannter Lieder.

Nachbarschafts - und Seniorentreff

Der Seniorentreff hat seinen Namen verändert und heißt jetzt Nachbarschafts - und Seniorentreff. 

Er trifft sich jeden Donnerstag um 15:00 Uhr im Saal der Heilsarmee Korps Mannheim. 

Jeder ist herzlich willkommen; es ist ein Treffen der älteren Generation die sich austauschen möchte bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Der biblische Input ist ebenso ein Teil des Cafe's wie aktuelle Themen die das Leben schreibt. 

Projekt Nähcafe

Mit Nähanfängern und erfahrenen Näherinnen gemeinsam, in gemütlicher Atmosphäre wollen wir kleine und größere Nähprojekte in Angriff nehmen.
Jeden 3. Freitag im Monat, von 14 – 17 Uhr in den Räumen der Heilsarmee.

 Bringen Sie Ihre Nähmaschine mit und lernen Sie, mit ihr umzugehen. Für Ihre Nähprojekte bringen Sie eigenes Material mit. Für kleinere Nähprojekte sind Stoffe und Nähmaterialien vorhanden, welche Sie mit uns abrechnen können.

Begrenzte Nähplätze sind vorhanden.