Soziale Hilfe während COVID-19

Lebensmittelausgabe für Bedürftige bei der Heilsarmee in Bielefeld. Foto: André Wirsig
Lebensmittelausgabe für Bedürftige bei der Heilsarmee in Bielefeld. Foto: André Wirsig

Die Heilsarmee in München möchte für bedürftige Menschen weiterhin erreichbar sein, auch wenn eine kostenlose Lebensmittelversorgung momentan nur unter erschwerten Bedingungen durchgeführt werden kann.

Die Heilsarmee errichtet dafür auf ihrem Einrichtungsgelände in der Steinerstr. 20, 81369 München eine Lebensmittel-Abholstation, die ab dem 2.4.2020 und dann jeden Donnerstag von 18-20Uhr, für bedürftige Personen zur Verfügung steht.

Neben Lebensmitteln können auch warme Speisen abgeholt werden, sofern die jeweiligen Besucher ein abschließbares Gefäß mitbringen. Weiterhin bietet die Heilsarmee auch Kleidung an, die jedoch aufgrund der Pandemie nur auf Nachfrage und vereinzelt ausgeben wird.

Zu beachten gilt: Beim Besuch unserer Lebensmittel-Station bitten wir die Hygienevorschriften zu beachten und Abstand zu halten. Es ist untersagt vor Ort Speisen zu verzehren, noch sich lange aufzuhalten. Vielen Dank für die Rücksichtnahme!

Zurück