Neuigkeiten – Korps Naumburg

"Die Räuber von Bethlehem" ziehen viele Besucher an
Mehr als 300 Besucher sahen das Weihnachtsmusical im Begegnungszentrum der Heilsarmee in der Schreberstraße
In der Mittagspause des Probenwochenendes warten die Mitspieler auf das leckere Essen.

Ereignisreiches Wochenende am 3. Advent
Das Wochenende zum 3. Advent begann mit einem Probenwochenende für das Weihnachtsmusical und endete mit einem missionarischen Singeinsatz in der Nachbarschaft unseres Begegnungszentrums in der Schreberstraße.
Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe

Die Geburt von Jesus in verschiedenen Kontexten gefeiert
Bei Weihnachtsfeiern der Selbsthilfegruppe, des Begegnungscafé, des Café Miteinanders und der Royal Rangers wurde auf unterschiedliche Weise die Geburt von Jesus gefeiert.
Edel Praml und ihr Enkel Aaron am Stand der Heilsarmee

Eine besondere Form eines Weihnachtsmarkts in Naumburg
Beim touristischen Highlight der Stadt Naumburg waren wir auch wieder mit einem Stand vertreten - und alles war gut vorbereitet.

Die Kältehilfe der Heilsarmee
In Deutschland leben rund 40.000 Menschen auf der Straße. Jetzt im Winter ist das besonders hart. Die Heilsarmee hilft mit warmen Mahlzeiten, Kleidung oder sicheren Schlafplätzen, die kalten Monate zu überstehen.

Mit einer stimmungsvollen Veranstaltung in Berlin läutet die Heilsarmee die Adventszeit und die diesjährige Kältehilfe ein.

Gemeinsam Gutes tun!
„Vergesst nicht, Gutes zu tun und mit anderen zu teilen. Das sind die Opfer, an denen Gott Gefallen hat“, so heißt es in der Bibel (Hebräer 13,16). Bitte helfen Sie uns, dieses Bibelwort zu verwirklichen und notleidenden Menschen beizustehen.

Alternatives Kinderfest zum Reformationstag
Viele Menschen können mit Halloween nichts anfangen. Zu Recht, wie wir finden. Ist es doch nur ein weiteres kommerzielles Event ohne sittlichen Mehrwert. Andererseits sollen Kinder ihren Spaß haben an einem Tag, der an die Reformation von 1517 erinnert. Und für den hat Edel mit ihren Helferinnen gesorgt.

Probenauftakt zu "Die Räuber von Bethlehem" am 3. November 2023 - mit Rollenverteilung
Kinder und Erwachsene, die gerne singen und/oder Theater spielen, sind herzlich eingeladen mitzumachen und etwas Besonderes zu erleben. Das Weihnachtsmusical "Die Räuber von Bethlehem" bietet eine gute Botschaft, Raum für musikalische und schauspielerische Betätigung - und viel Spaß.

Hier findest du alle Termine des aktuellen Monats im Überblick.
Major Frank Honsberg und Herr Stephan Eggert, Geschäftsführer der Eggert-Haustechnik GmbH, vor der neuen Heizungsanlage.

Eine Anfrage aus der Nachbarschaft und ihre Folgen
Die Hausverwaltung einer benachbarten Wohnanlage meldete sich im Auftrag eines Heizungsbauers bei der Heilsarmee und fragte an, ob eine Segnung einer neu installierten Heizungsanlage vorstellbar sei. Nach kurzer Bedenkzeit kam die Antwort.

Auf Entdeckungsreise am Goitzschesee
Jährlich sucht Gruppenleiterin Britta mit den Mitgliedern der Selbsthilfegruppe nach einem attraktiven Ausflugsziel. Diesmal ging es nach Bitterfeld, wo ein ehemaliges Tagebaugebiet zu einer schönen Seenlandschaft umgestaltet wurde. Der Goitzschesee ist der zweitgrößte See der Mitteldeutschen Seenlandschaft.

Familiengottesdienst mit reger Beteiligung im Begegnungszentrum
„Dieser Gottesdienst hat mich aufgerichtet und mir neue Kraft gegeben“, so die Aussage eines Gemeindeglieds nach dem Gottesdienst. Es ging um Freude, die durch Dankbarkeit entsteht. Viele spontane Zeugnisse zeigten, wie vielfältig das im Alltag erlebt wird. Und eine Premiere gab es auch.

Hier findest du alle Termine des aktuellen Monats im Überblick.