Advent in der Schreberstraße

Musikalischer Adventsgruß der Heilsarmee in der Schreberstraße

Liebe Nachbarn des Begegnungszentrums in der Schreberstraße!
 
„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“, sagt Jesus, „sondern von jedem Wort, das aus dem Mund Gottes kommt.“ (Die Bibel, Matthäusevangelium, Kapitel 4, Vers 4). Solche Worte aus dem Mund Gottes sind eine gute Botschaft und erwecken in uns Hoffnung und Freude.

Es ist uns eine Freude, diese gute Botschaft mit Ihnen zu teilen, wenn wir an den kommenden Adventssonntagen nachmittags unter ihren Fenstern stehen und musizieren. Wir laden Sie ein, von Ihrem Fenster aus mitzusingen. Wie wäre es mit einer Kerze am Fenster als Gruß?

Ab 16.00 Uhr geht ein kleines Musikteam unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen durch die verschiedenen Abschnitte der Schreberstraße und lädt alle Nachbarn zum Mitsingen ein. Vom Fenster aus ist das nämlich ohne Gesundheitsgefährdung der Nachbarn möglich. Liederblätter wurden in alle Haushalte verteilt. Dazu noch eine gute Botschaft zum Nachlesen.

Vielleicht mögen Sie eine Kerze als Gruß in ihr Fenster stellen? (Bitte nichts anbrennen!)

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Advent - und bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße im Namen der Gemeinde der Heilsarmee

Steffi und Frank Honsberg

Downloaddateien

Zurück