Nachrichten September 2017

Die Heilsarmee verteilt Hilfspakete und Lebensmittel an die von den Hurrikans betroffenen Menschen in der Karibik.

Hilfseinsatz der Heilsarmee auf Puerto Rico und den Amerikanischen Jungferninseln

Puerto Rico und die Amerikanischen Jung­fern­inseln sind jüngst von Hurrikan Irma und zwölf Tage später von Hurrikan Maria be­son­ders stark ver­wüstet worden. either kümmert sich die Heilsarmee dort um lebens­wichtige Be­dürf­nisse der Not leidenden Bevölkerung.

Weiterlesen

Aktion Nächstenliebe 2017

Hilfe für Frauen in Nepal

Jedes Jahr sammelt die Heilsarmee im Rah­men der Aktion Nächstenliebe Spenden für Projekte im Ausland. In diesem Jahr unter­stützen wir „Sisters Café & Beauty“ in Nepal. In dem Café und Schönheitssalon bietet die Heils­armee jährlich zehn Frauen Ausbildung und damit Schutz vor Ausbeutung an.

Weiterlesen

Jetzt Online: Jahresbericht 2016 der Heilsarmee

„Suppe, Seife, Seelenheil“ lautet der Titel unseres aktuellen Jahresberichts. Dieser vermittelt einen umfassenden Einblick in die vielfältige Arbeit der Heilsarmee und informiert ausführlich über Herkunft und Verwendung der uns anvertrauten finanziellen Mittel. Jetzt ansehen auf jahresbericht.heilsarmee.de.

Weiterlesen

Erdbeben in Mexiko

Heilsarmee-Einsätze an mehreren Orten

Nach dem Erdbeben gestern hat die Heils­armee umgehend mit Hilfsmaßnahmen in Me­xiko-City begonnen. Derweil sind noch Ein­sätze in Oaxana und Veracruz im Gange, nach­dem das Land in den vergangenen Wo­chen bereits von einem anderen Beben sowie Hurrikan Katia heimgesucht worden war.

Weiterlesen

Menschen in Puerto Rico stehen Schlange vor einem Einsatzwagen der Heilsarmee, um Essen und Trinkwasser zu erhalten
Menschen in Puerto Rico stehen Schlange vor einem Einsatzwagen der Heilsarmee, um Essen und Trinkwasser zu erhalten

Hurrikan Irma

Heilsarmee leistet umfangreiche Hilfe in Florida und der Karibik

Hurrikan Irma hat in Teilen der Karibik und in Florida großflächige Zerstörung angerichtet. Zig-Tausende sind ohne Obdach. Die Heilsarmee ist in diesen Regionen seit Tagen im Ein­satz, um Be­trof­fenen Nah­rung, Trink­was­ser und Not­unterkünfte bereitzustellen.

Weiterlesen

Fluthilfeteam der Heilsarmee verteilt Hilfspakete in Indien.

Schlimmste Überflutungen in Südasien seit 30 Jahren

Heilsarmee in Indien und Bangladesch hilft

Nach wochenlangem Monsunregen stehen große Teile von Indien, Bangladesch und Nepal unter Wasser. Mehr als 40 Millionen Menschen sind von Überschwemmungen betroffen. Katastrophenhilfsteams der Heilsarmee sind in ausgewählten Gebieten im Einsatz, um Verteilzentren für lebensnotwendige Güter einzurichten.

Weiterlesen