Freiwilliges Engagement

Ohne Geld – aber nicht umsonst!

Wir suchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Möchten Sie mitarbeiten? Auch wenn Sie kein Mitglied der Heilsarmee sind, können Sie bei uns ehrenamtlich tätig sein.

Helfen mit Wort und Tat

Wir suchen Christen aus verschiedenen Konfessionen, die an diakonisch-missionarischen Aufgaben interessiert sind, jedoch in ihrem Umfeld keine Gelegenheit dazu haben.

Café Atempause
  • Kuchen backen
  • Kaffee kochen
  • Gesprächspartner/innen für Cafégäste
Arbeitsloseninitiative

Kreativwerkstatt

  • Schreiner/Tischler (gerne arbeitslos/Rentner)
Obdachlosenbesuchsdienst

Wir suchen ehrenamtliche HelferInnen, für die der Besuchsdienst bei den Obdachlosen und anderen Mitmenschen in der Osnabrücker Innenstadt eine Herzensangelegenheit ist. Erwartet werden ein wertschätzender Umgang und Gesprächsbereitschaft.

Gottesdienste

Musikalische Begleitung, z. B. Gitarre oder Klavier

Menschen mit weiteren Begabungen ...

... sind uns willkommen, da sie in der Projektarbeit eine Bereicherung sein können.

Interessierte Christen können sich im Café Atempause beim Leitungsteam dienstags von 16 bis 19 Uhr melden. Wir würden uns über einen Besuch freuen und laden zu einem Informationsgespräch ein.

Begegnungscafé Atempause
im Stadtteiltreff Schinkel
Heinz-Fitschen-Haus
Heiligenweg 40
49084 Osnabrück

Auszug aus unserem Leitbild:

Wir achten die Würde jedes Menschen.

  • Jeder Mensch hat als Gottes Geschöpf gleiche Würde und gleichen Wert.
  • Wir orientieren uns in unserer Arbeit an den Grundwerten Nächstenliebe, Ehrlichkeit, Toleranz, Vertrauen und Vergebung.
  • Wir hören zu und begegnen einander mit Wertschätzung.
  • Durch unsere Haltung tragen wir dazu bei, dass Menschen in Notlagen ihre Selbstachtung nicht verlieren.