Suchtberatung online via Chat

Aufgrund der Corona-Pandemie bieten wir einen Onlinechat an:

Durch den Chat ermöglichen wir Menschen, die Angst vor Ansteckung haben und oder zur Risikogruppe gehören, eine ansteckungsfreie, niedrigschwellige, kostenfreie und anonyme Kontaktaufnahme via Internet an. Gerne helfen wir auf diesem Wege auch Menschen, mit anderen Ängsten und Beweggründen für die nur diese Form der Kontaktaufnahme in Frage kommt.
Wir beantworten gerne Deine Fragen rund um das Thema Sucht.

Du möchtest anonym bleiben… kein Problem… wir bieten Dir eine anonyme Kontaktaufnahme und Beratung via Internet an.

Für den Fall, dass Du weitergehende Hilfen in Anspruch nehmen möchtest, stellen wir den Kontakt zum Park-In für Dich her oder vermitteln Dich innerhalb des Hamburger Suchthilfesystems an eine auf deine Bedürfnisse abgestimmte Beratungsstelle. Solltest du nicht in Hamburg wohnhaft sein unterstützen wir Dich auf der Suche nach einer Beratungsstelle in deiner Nähe. Alle in diesem Fall ggf. anfallenden Daten werden unter den aktuellen Datenschutzrichtlinien absolut vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Momentan ist der Chat werktags Mo., Mi. und Do. von 09:00 – 16:00 Uhr und
Fr. von 09:00 – 15:00 Uhr erreichbar.

Das runde blaue Symbol in der rechten unteren Ecke
des Browserfensters startet den Chat. →

Innerhalb dieser Zeiten antworten wir schnellstmöglich. Außerhalb dieser Service-Zeiten hast Du die Möglichkeit, eine E-Mail-Adresse zu hinterlassen. Wir setzen uns dann zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit Dir in Verbindung.