Neuigkeiten - Korps Berlin-Prenzlauer Berg

Das Café Treffpunkt feiert runden Geburtstag – am 14. Januar wird es 30 Jahre alt! Die deutsche Wiedervereinigung war erst drei Monate her, da wurde im Ost-Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg...

Bedürftige haben auch in der Krise Hunger und wollen versorgt werden

Aufgrund der Bestimmungen der Ordnungsbehörden wegen der Corona-Pandemie ist ein Aufenthalt in den Tagesräumen nicht mehr möglich. Damit die Bedürftigen etwas zu essen erhalten, ...

Wegen der von den Ordnungbehörden ausgesprochenen Verbote zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus können Veranstaltungen nicht wie gewohnt stattfinden. Es müssen leider starke Einschränkungen geschehen...

Am 24.12. war es wieder so weit: Rund 150 einsame und bedürftige Menschen kamen zur Weihnachtsfeier ins noble Hotel Maritim proArte...

Dieses Jahr war schon verrückt: Während es im Frühjahr relativ kühl war, wurde der Sommer...

Am 24.12. war es wieder so weit: Rund 150 einsame und bedürftige Menschen kamen zur Weihnachtsfeier ins noble Hotel Maritim proArte...

Politische "Prominenz" hat an der Drehorgel die Kurbel durchgedreht...

Der Fußoden der Besucherräume im Café Treffpunkt sah sehr unschön aus. Auch mit herkömmlichen Mitteln wurde er nicht mehr richtig sauber. Schließlich gehen hier täglich bis zu 75 einsame und bedürftige Menschen ein und aus. So viele Füße...

Kaum einen spürbaren Frühling gab es in diesem Jahr, denn eigentlich setzte sich schon im Frühjahr zunehmend der Sommer durch. Und seit vielen Monaten schon herrschen zumindest hier in Berlin hochsommerliche...

Für bedürftige Gäste des Café Treffpunkt gab es am 05.06.2018 ein außergewöhnliches Ereignis...

Eine große Freude machten uns Gabriele Krakow und Melanie Bähr von der Berliner Volksbank, als sie...

Seit 11 Jahren feiern wir Weihnachten nicht nur so und auch nicht einfach irgendwo. Nein, wir feiern Heiligabend mit mehr als 150 einsamen und bedürftigen Menschen in einem Luxushotel auf Berlins teuerster Meile...

Politische "Prominenz" stand für je eine halbe Stunde an der Drehorgel auf dem Kollwitzmarkt bereit...

Prenzlberger Stimme

„Auch an diesem 9. November wird wieder am ehemmaligen Grenzübergang von Ost- nach Westberlin in der Bornholmer Straße der Maueröffnung von 1989 gedacht. Mit dabei ist traditionell die Heilsarmee Prenzlauer Berg, die auch für den musikalischen Teil der Andacht sorgt.“

In diesem Jahr gab es keine so üppigen Ernten, was natürlich am Wetter im Frühjahr lag. Der Frost während der Obstblüte im April hat es den deutschen Bauern, aber natürlich auch den Kleingärntern...

In den vergangenen Jahren waren die Ostergottesdienste in Berlin so fröhlich und gut besucht, dass wir beschlossen haben: Das nächste Mal feiern wir draußen auf der Straße!

Heiligabend mit Senatorin Dilek Kolat, Roberto Klimsch und "Sternchen-Werner"

Seit 10 Jahren feiern wir Weihnachten nicht nur so und auch nicht einfach irgendwo. Nein, wir feiern Heiligabend mit mehr als 150 einsamen und bedürftigen Menschen in einem Luxushotel auf Berlins teuerster Meile...