Der Januar-Rundbrief ist da

Das Programm für Januar

Liebe Kameraden und Freunde,


der Vers der Jahreslosung hat eine starke Zusage und verweist direkt auf Jesus Christus. Gott lädt uns ein. Er ruft: „Komm!“ Er spricht unsere tiefste Sehnsucht an, unseren Durst nach Leben, nach Zuneigung, nach Liebe und Anerkennung. Wenn wir wollen, können wir nehmen. Es ist für alle genug Wasser des Lebens da. Aber Gott lässt uns die Wahl und die Freiheit das Wasser des Lebens auch abzulehnen, und „Nein, danke“ zu sagen.

Andere denken: „Es gibt doch nichts umsonst!“. Doch, bei Gott schon. Der Vers spricht von dem Wasser des Lebens, das aus der Quelle des Lebens, aus Gott kommt. Aus der unerschöpflichen himmlischen Quelle, die nie versiegt. Dieses Wasser ist von reinster Qualität und absolut sauber. Es bedeutet Lebenskraft und Lebensfreude.

Es ist Gottes Geschenk an uns persönlich. Nehmen wir es an! Sagen wir „Ja, ich will“! Und Jesus Christus wird unseren Durst löschen und unsere Sehnsüchte stillen. Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes neues Jahr.

Herzlichst in Christus
Ihre
Silvia Berger,
Auxilliar-Kapitänin

Downloaddateien

Zurück