Suppe To Go am Martinsplatz

Vorbereitung der Suppenausgabe

Im Frühjar mussten wir unsere wöchtenliche Suppentopfausgabe aufgrund der Corona-Pandemie einstellen. Stattdessen haben wir unser Angebot umgestellt und Lebensmitteltüten an Bedürftige ausgegeben.

Seit September teilen wir nun, unter Einhaltung eines neuen Hygienekonzepts jeden Donnerstag auf dem Martinsplatz wieder "Suppe To Go" aus. Die uns dort aufsuchenden Menschen nehmen das Angebot sehr gerne und dankend an.

 

Sylvia Remmert

Leitung Sozial-Center Kassel

 

 

Zurück