ÜBERGANGSEINRICHTUNG FÜR FRAUEN

Die Übergangseinrichtung für wohnungslose Frauen mit 7 Plätzen befindet sich in einer guten Wohnlage im Kasseler Stadtteil Niederzwehren, Am Donarbrunnen 32. Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sind zu Fuß erreichbar, Straßenbahn oder Bus ebenfalls.

Das Haus ist ein Einfamilienhaus mit großem Garten. Es verfügt über fünf möblierte Einzelzimmer für die Bewohnerinnen und einem Büro für die Mitarbeiterinnen. Die Zimmer sind komplett eingerichtet, individuelle Wünsche werden berücksichtigt.

Die moderne Küche, ein großer Wohnraum mit Essecke und gemütlicher Sitzecke sowie Fernseher, Bad und Toilette werden gemeinschaftlich genutzt.

In einem Computerraum steht den Bewohnerinnen ein PC mit Internetzugang zur Verfügung

In den Kellerräumen stehen eine Waschmaschine und ein Trockner zur Verfügung.

Zwei angemietete Wohnungen in unmittelbarer Nähe gehören zum Angebot. Es handelt sich um 2-Zimmer-Wohnungen, die komplett eingerichtet sind.

Aufnahme finden Frauen in Wohnungsnot, die übergangsweise eine intensive Hilfe im stationären Rahmen benötigen.