Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Ausgebildeter Handwerker, wenn möglich, mit einer pädagogischen Zusatzausbildung (m/w)

Veröffentlichungsdatum: 21.09.2021
Ort: Köln
Arbeitszeit: Vollzeit

Das Erik-Wickberg-Haus ist eine stationäre Einrichtung der Wohnungslosenhilfe.

Die Einrichtung ist in christlicher Trägerschaft der Heilsarmee in Deutschland.

Das Team des Erik-Wickberg-Hauses ist Ansprechpartner für 66 Männer, die Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten benötigen.

 

Wir suchen zum 01.02.2022 einen

ausgebildeten Handwerker, wenn möglich, mit einer pädagogischen Zusatzausbildung (m/w)

für eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

Ihre Aufgaben

  • Anleitung und Betreuung der Bewohner in den einrichtungsinternen Arbeitsbereichen
  • Pädagogische Unterstützung und Reflektion
  • Arbeitsdiagnostik
  • unterschiedliche Hausmeistertätigkeiten
  • Umsetzung der Arbeitssicherheit in allen Bereichen der Einrichtung, Brandschutz
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Kontrolle der täglichen Arbeit der Bewohner
  • Berufliche Perspektivenentwicklung mit den Bewohnern
  • Vertretungsaufgaben im Bereich Haustechnik und Hauswirtschaft
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Projekten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Handwerker, idealerweise mit einer pädagogischen Zusatzausbildung
  • idealerweise Erfahrungen mit psychisch beeinträchtigten Klienten und Klienten mit einer Drogen- bzw. Alkoholproblematik
  • Kenntnisse in der Arbeitsdiagnostik
  • eine wertschätzende Haltung unseren Bewohnern gegenüber
  • Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Kreativität
  • Identifikation mit dem christlichen Menschenbild

Unser Angebot

  • selbständiges Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusätzliche kirchliche Altersversorgung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (auch gerne per E-Mail)

mit Angabe des für Sie frühestmöglichen Eintrittsdatums an:

 

Erik-Wickberg-Haus

Herrn André Herbst

Marienstr. 116-118

50825 Köln

Telefon: 0221-955609-13

www.heilsarmee.de/ewh

koelnewh@heilsarmee.de

Ansprechpartner

Zurück