Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

BA/MA/Dipl.-Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: 06.01.2022
Ort: Hamburg
Arbeitszeit: Vollzeit

 

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung mit weltweit über 1,6 Mio. Mitgliedern und Teil der universalen christlichen Kirche. In Deutschland setzt sich die Heilsarmee seit 1886 für Menschen in Not ein, für soziale Gerechtigkeit und christliche Nächstenliebe.

 

Das Jakob-Junker-Haus ist eine Einrichtung für wohnungslose Männer gem. §§ 67 ff SGB XII.

 

Als Verstärkung für unser Team suchen wir ab dem 01.02.2022 eine*n engagierte*n Sozialarbeiter*in (BA/MA/Dipl. Sozialarbeiter*in/-pädagog*in mit staatlicher Anerkennung) für eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 - 39 Stunden.

 

BA/MA/Dipl.-Sozialarbeiter*in (m/w/d)

 

Ihre Aufgabe:

 

  • Individuelle Hilfeplanung mit unseren Bewohnern
  • Übernahme von Bezugsbetreuungen
  • Begleitung und Unterstützung unserer Bewohner bei der Alltagsbewältigung und der Überwindung ihrer sozialen Schwierigkeiten
  • Zusammenarbeit mit allen Arbeitsbereichen des Jakob-Junker-Hauses
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Kooperationspartner*innen

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium zum*r Sozialarbeiter*in/-pädagog*in mit staatlicher Anerkennung
  • Idealerweise Erfahrungen mit Menschen am Rande der Gesellschaft
  • Lebensweltbezogene Beratungskompetenz im Hinblick auf Themen wie Wohnungslosigkeit, Suchtmittelabhängigkeit, Schulden, psychische Erkrankungen
  • Zielorientiertes initiatives Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
  • Eine wertschätzende Haltung gegenüber unseren Bewohnern
  • Identifikation mit den christlichen Werten und dem Leitbild der Heilsarmee

 

Unser Angebot:

 

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Arbeitsstelle
  • Selbständiges Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Ein motiviertes, engagiertes und innovatives Team
  • Kollegiale Unterstützung und Teamgespräche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Supervision
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Zusätzliche kirchliche Altersversorgung
  • Möglichkeit zum Bezug einer HVV-Proficard
  • Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (auch gerne per mail) mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

 

Die Heilsarmee

Jakob-Junker-Haus

z.Hd. Frau Maren Siewert

Borsteler Chaussee 23

22453 Hamburg

 

Tel: 040/514 314-12

hamburgjjh@heilsarmee.de

Ansprechpartner

Zurück