Interner Revisor (m/w/d), Vollzeit, Köln

Zur Unterstützung der Abteilung Business Administration in der zentralen Verwaltung in Köln, dem Territorialen Hauptquartier für Deutschland, Litauen und Polen, suchen wir ab sofort einen engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden in Vollzeit (40 Wochenstunden) als

Interner Revisor (m/w/d)

Ihre Aufgabe

  • Durchführung von Revisionen in Bezug auf Compliance und Prozessverbesserungen und risikoorientierte Bewertungen der Funktionsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Geschäftsabläufe und deren Kontrollen
  • Ableitung von Empfehlungen und Maßnahmen zur Behebung von Schwachstellen (Revisionsberichte)
  • Überwachung der fristgerechten Beseitigung der bei Prüfungen festgestellten Mängel (Mängelverfolgung)
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Aktualisierung des Revisionsplans, Terminvereinbarungen und Reiseplanung
  • Selbständige Erarbeitung von Empfehlungen zur Optimierung von Kontrollen und Prozessen
  • Begleitung externer Prüfungen

Ihre Qualifikation

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Revisionswesen bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Revision
  • Erste Erfahrungen im Bereich Audit/interne Revision bzw. Wirtschaftsprüfung, idealerweise im gemeinnützigen Sektor, sind von Vorteil
  • Sie denken analytisch und prozessorientiert, wodurch Sie über ein sehr gutes Verständnis zur Beurteilung von Risiken und geeigneten Kontrollmaßnahmen verfügen
  • Sie verfügen über sichere Anwenderkenntnisse in den MS-Office Programmen sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit

  • Sie können sich mit dem Auftrag und den Zielen der Heilsarmee identifizieren
  • Sie zeichnen sich durch Objektivität, Integrität und Verschwiegenheit aus
  • Sie sind eigenverantwortlich und haben eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Sie haben eine ergebnisorientierte, strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und die Bereitschaft zu reisen (etwa 50 Prozent der Tätigkeit) sind für Sie selbstverständlich

Unser Angebot

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einer dynamischen Freikirche
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
  • Ein faires jährliches Bruttogehalt und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Rheinland-Westfalen
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Die Heilsarmee – THQ
Personalabteilung
Salierring 23-27, 50677 Köln

bewerbung208@heilsarmee.de

Downloaddateien

Zurück