Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Verwaltung

Veröffentlichungsdatum: 25.04.2024
Ort: Nürnberg
Arbeitszeit: Vollzeit

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung mit weltweit über 1,6 Mio. Mitgliedern und Teil der universalen christlichen Kirche. In Deutschland setzt sich die Heilsarmee seit 1886 für Menschen in Not ein, für soziale Gerechtigkeit und christliche Nächstenliebe. Die Heilsarmee ist als Religionsgemeinschaft und Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt.

Zur Mitarbeit in der „Die Heilsarmee Sozialwerk Nürnberg gGmbH“ suchen wir ab dem 01.06.2024 oder früher eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Verwaltung
in Vollzeit - 40 Stunden

Die Sozialwerk Nürnberg gGmbH der Heilsarmee besteht aus Facheinrichtungen der Wohnungslosenhilfe mit über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für über 250 Bewohner sowie weiteren sozialen Angeboten:

  • „Haus Rothstein“ für mehr als 200 wohnungslose Männer
  • „Catherine-Booth-Haus“ für 18 wohnungslose Frauen
  • Werkstätten in der Leonhardstraße mit modernen Arbeits- und Beschäftigungstherapien
  • „G 53 • Bramwell-Booth-Haus“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg, Angebot für 30 Not-übernachtungsplätze
  • „Oase“, Tagestreff für Männer
  • der Secondhand-Laden und die Kleiderkammer „Zweite Chance“
  • In Kooperation mit weiteren Trägern in der Hessestraße das „Frauenzimmer“, ein Tagestreff für Frauen

Unser Angebot:

  • Eine spannende und herausfordernde Führungsposition in einer Freikirche, die sich besonders um Menschen in sozialer Not kümmert.
  • Die Zusammenarbeit in einem großen professionellen Team mit Gestaltungsspielraum
  • Angemessene Vergütung nach AVR Diakonie Bayern in der Entgeltgruppe 8 mit betrieblicher Altersvorsorge bei der EZVK
  • 30 Urlaubstage
  • Vollständig arbeitgeberfinanziertes Deutschlandticket
  • ein angenehmes, freundliches Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildungen
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

Aufgaben:

  • Du erledigst allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Du unterstützt uns bei der Digitalisierung und Organisation unserer Abläufe
  • Du übernimmst in Vertretung die Verwaltung der Klientengelder
  • Du erledigst weitere Aufgaben entsprechend deiner Interessen und Fähigkeiten

Anforderungen:

  • Du hast eine kfm. Ausbildung, z. B. Bürokauffrau/-mann (m/w/d)
  • Du beherrschst die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Du bringst grundlegende IT-Kenntnisse sowie einen problemlosen Umgang mit MS-Office mit
  • Du verfügst über Buchhaltungsgrundkenntnisse und idealerweise Kenntnisse in DATEV-Rechnungswesen
  • Du verfügst über kommunikative Fähigkeiten im Kontakt mit Kollegen/innen und unseren Bewohner/innen
  • Du arbeitest gerne im Team und bis zuverlässig

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per Mail an: markus.zeitler@heilsarmee.de

Oder per Post an:

Die Heilsarmee Sozialwerk Nürnberg
z.Hd. Herr Kilian Brandenburg
Gostenhofer Hauptstr. 47-49
90443 Nürnberg

Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Arbeitsort: Gostenhofer Hauptstr. 47 - 49, 90443 Nürnberg, Mittelfranken

Zurück