Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Mitarbeiterin für Pforte (m/w/d) im Nachtdienst

Veröffentlichungsdatum: 11.11.2022
Ort: Wiesbaden
Arbeitszeit: Teilzeit

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung mit weltweit über 1,6 Mio. Mitgliedern und Teil der universalen christlichen Kirche. In Deutschland setzt sich die Heilsarmee seit 1886 für Menschen in Not ein, für soziale Gerechtigkeit und christliche Nächstenliebe.

Das Wohn- und Übernachtungsheim Hildegard-Bleick-Haus für Frauen in Wiesbaden ist eine Einrichtung der Heilsarmee in Deutschland K.d.ö.R. für wohnungslose Frauen. Die Einrichtung ist sehr wohnlich gestaltet und in familiärer Atmosphäre geführt. Ein eingespieltes, motiviertes Team von Mitarbeiterinnen ist der Einrichtung sehr verbunden und kann gut mit den Frauen umgehen. Als Verstärkung für unser eingespieltes Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50%-Stelle) eine engagierte

Mitarbeiterin für Pforte (m/w/d) im Nachtdienst

Ihre Aufgabe:

  • Pfortendienst in Nachtbereitschaft und Vertretung im Tagesdienst
  • Aufnahme von neuen Bewohnerinnen
  • Führen von Anwesenheitsliste und Pfortenbuch
  • Erster Ansprechpartner für Anliegen von Bewohnerinnen
  • Erste Krisenintervention und Deeskalation bei Konflikten
  • Nachtruhe und Hausordnung bei Bedarf einfordern
  • Türöffnung und Telefon in der Nacht
  • Kleine Reinigungsaufgaben und Pflanzenpflege

Ihre Qualifikation:

  • Erfahrung im Umgang mit herausfordernden Menschen und Situationen
  • Positive Einstellung zum Personenkreis und wertschätzender Umgang
  • Befähigung zur Einarbeitung in neue Tätigkeitsfelder

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie identifizieren sich mit dem Auftrag und den Zielen der Heilsarmee
  • Sie sind geduldig, belastbar und haben ein gutes Einfühlungsvermögen
  • Sie sind kommunikativ, humorvoll und können gut im Team und in Eigenverantwortung arbeiten

Unser Angebot:

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit Eigenverantwortung
  • Ein kleines motiviertes und kollegiales Team
  • Ein vorerst auf ein Jahr befristetes Arbeitsverhältnis mit dem Ziel der dauerhaften Übernahme
  • Ein faires und leistungsgerechtes Gehalt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland und eine individuelle Einarbeitung
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Rheinland-Westfalen
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise als Email oder auf dem Postweg.

Per Email alexandra.mare@heilsarmee.de

 

Per Post[ Die Heilsarmee

Hildegard-Bleick-Haus

Königsteinerstr. 24

65197 Wiesbaden

Ansprechpartner

Zurück