Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Diese Stelle wurde mittlerweile besetzt.

Alle aktuell freien Stellen der Heilsarmee finden Sie unter: www.heilsarmee.de/stellenangebote

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit

Veröffentlichungsdatum: 22.01.2024
Ort: Köln
Arbeitszeit: Vollzeit

Die Heilsarmee ist Kirche und soziale Non-Profit Organisation mit weltweit 1,8 Mio. Mitgliedern in 134 Ländern. Als friedlichste Armee der Welt kämpft sie gegen Armut und soziale Ungerechtigkeit. In Deutschland gehört die Heilsarmee seit 1886 zu den wichtigen sozialen Akteuren unserer Gesellschaft.

Zur Unterstützung unserer zentralen Verwaltung in Köln, dem Territorialen Hauptquartier für Deutschland, Litauen und Polen, suchen wir ab 01.04.2024 einen engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden als

Personalsachbearbeiter (m/w/d)
in Vollzeit

Ihre Aufgabe:

  • Verwaltung von Listen, Akten und Dokumenten
  • Erstellung von Auswertungen und Übersichten
  • Erfassung und Bearbeitung von Arbeitszeiten, Fehlzeiten, Urlaub
  • Koordination der Bereiche Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin in Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister
  • Terminorganisation für die Personalabteilung
  • Archivverwaltung
  • Unterstützung der Abteilung im Tagesgeschäft

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung oder Studium im Verwaltungsbereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Befähigung zur Einarbeitung in neue Tätigkeitsfelder
  • Sichere Anwenderkenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Programmen
  • Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie identifizieren sich mit dem Auftrag und den Zielen der Heilsarmee
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, strukturiert und präzise
  • Sie sind loyal, engagiert und belastbar
  • Sie sind lernbereit und blicken gerne über den Tellerrand

Unser Angebot:

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einer dynamischen Freikirche
  • Die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
  • Eine geeignete Stelle für den Berufseinstieg mit praxisnaher Einarbeitung
  • Ein faires jährliches Bruttogehalt in Höhe von 42.000 Euro
  • Eine vollständig arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Rheinland-Westfalen
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Die Heilsarmee i.D. KdöR
Personalabteilung
Salierring 23-27, 50677 Köln
bewerbung241@heilsarmee.de

Zurück